Camping trotz Corona? Das musst du wissen!

# Camping

Lockdown, Quarantäne, Ein- und Rückreise, PCR- oder Antigentest? Reisen Ja, Nein, Jein?

Um mehr Klarheit zu schaffen, liefern wir dir hier einen Überblick, wo deine nächste Campingreise stattfinden kann. Die Informationen werden ständig von uns aktualisiert, damit ihr immer abfahrtbereit seid. Wohnmobile, Campingbusse und Kastenwagen sind natürlich jederzeit auf PaulCamper buchbar. Wer also schon die Pedale unter den Füßen spürt, dem steht sein Abenteuerurlaub nichts mehr im Wege.

Artikel aktualisiert, am 22. Juli 2021

 

  1. CAMPING-REISEN IN EUROPA
  2. CAMPING-REISEN IN DEUTSCHLAND

CAMPER-REISEN IN EUROPA

Europa erwacht langsam aus dem Corona-Schlaf. Campingreisen sind in den meisten Ländern und Regionen wieder möglich und eine der sichersten Möglichkeiten wieder neue Plätze zu entdecken. Anbei findet ihr einen schnellen Überblick von beliebten Reiseländern. Wir halten diesen Artikel so gut wie möglich aktualisiert, damit ihr euch immer einen Überblick schaffen könnt.

 

Vor jeder Reise mit PaulCamper bitten wir euch, die offiziellen Webseiten zu besuchen (siehe Verlinkungen), um die jeweilige Situation besser einschätzen zu können und um mögliche Details, wie auszufüllende Einreiseformulare und Daten zur Impfung und Genesung, zu erfahren.

Die Informationen zu den europäischen Ländern wurden letztens am 22. Juli 2021 aktualisiert.

 

Campingreise möglich Ja (wenn Ampel für deinHeimatland auf Grün steht. Deutschland wird derzeit als mit grün eingestuft)
Quarantäne Nein
Test Wenn keine Nachweis für Impfung oder Genesung vorhanden ist, wird vor Ort von der Grenzpolizei ein Schnelltest durchegführt
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechenden Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Ja
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja (Deutschland derzeit kein Risikogebiet)
Quarantäne Nein
Test Nur wenn man aus einem Risikogebiet einreist
Genesen oder Geimpft Mit einem Nachweis über die Genesung nach einer Infektion oder einem Nachweis über eine vollständige Impfung besteht keine Testpflicht und auch keine Quarantäneempfehlung.
Campingplätze Ja
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja (wenn aus keinem Risikogebiet. DEU wird derzeit ohne Einschränkungen als Grün bewertet)
Quarantäne Nein
Test - PCR-Test (max. 72 Std alt) oder Antigentest erforderlich (max. 48 Stunden alt)
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechenden Dokumente möglich.
Campingplätze geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Dänemark setzt auf eine Ampelregelung (yellow, orange, red)

Deutschland wird derzeit als „gelb“ bewertet

Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test PCR-Test erforderlich (48 Stunden)
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechenden Dokumente möglich.
Campingplätze Ja. Im Rahmen des Projekts „Stay The Night“ erlaubt Polen ab sofort das Wildcampen in 425 Waldgebieten im Land. Für zwei Nächte darf auf den ausgewiesenen Stellen das Lager aufgeschlagen werden

Stay The Night

Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Abhängig von Neuinfektionsrate in Deutschland. Derzeit ist KEINE Quarantäne notwendig

Quarantäne Details

Test PCR-Test (max. 72 Stunden alt) - gilt aber nur zur Verkürzung der Quarantäne
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechenden Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein (aber nur wenn genesen oder geimpft)
Test Wenn nicht genesen oder geimpft dann ein PCR-Test (aber nur mit anschließender Quarantäne)
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechenden Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Ja
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test Wenn nicht genesen oder geimpft: PCR-Test (max. 72 Std. Alt) oder Antigentest (max. 48 Std. Alt). Erfolgt die Einreise mit dem eigenen PKW auf dem Landweg ist kein Test vorzuweisen.
Genesen oder Geimpft Genesene und vollständig geimpfte Personen müssen keinen Test vorweisen und nicht in Quarantäne
Campingplätze Geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test Nein
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt
Unsere Route & Empfehlung: Urlaub mit Hund in Holland – Grüne Landschaften und Meer mit dem Vierbeiner genießen

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test Nein
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test PCR-Test (max. 72 Std.) oder Antigentest (max. 48 Std.) erforderlich. Oder nachträglicher Test max. 24 Stunden nach Einreise
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Ja
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt
Unsere Route & Empfehlung: Familienurlaub im malerischen Österreich

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test Ja, PCR-Test oder Antigentest (max. 48 Stunden alt). Für genesen und/oder geimpfte entfällt der Test
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze geöffnet
Rückkehr nach Deutschland Rückkehr nach Deutschland siehe RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt
Unsere Route & Empfehlung: Familienurlaub in Italien – La Dolce Vita mit der Familie genießen

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test PCR-Test (max. 72 Std. Alt) oder Antigentest (max. 48 Std. Alt) wenn nicht genesen oder geimpft
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

In die Republik Kroatien reisen

Unsere Route & Empfehlung: Camping in Kroatien: 5 attraktive Campingplätze

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein. Derzeit ist kein deutsches Bundesland als Risikogebiet eingestuft. Für andere Länder siehe diese Liste
Test Nein. Nur wenn aus aus einem Risikogebiet eingereist wird
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Einstufung Risikogebiet

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test PCR- oder Antigentest (max. 72 Stunden alt), wenn nicht geimpft oder genesen
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test PCR-, LAMP-, TMA- oder Antigentest (max. 48 Std alt) - nur wenn aus Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt
Unsere Route & Empfehlung: Campingurlaub in Spanien – unterwegs mit dem Wohnmobil

Campingreise möglich Ja
Quarantäne Nein
Test Über Landweg kein Test notwendig
Genesen oder Geimpft Für genesene und/oder geimpfte Personen ist die Einreise und der Aufenthalt mit Vorweis der entsprechen den Dokumente ohne Einschränkungen möglich
Campingplätze Geöffnet
Rückkehr nach Deutschland RKI
Mehr Informationen Auswärtiges Amt

Camping trotz Corona? Das musst du wissen!

 

CAMPING-REISEN IN DEUTSCHLAND 

Die gute Nachricht vorweg: Campingreisen innerhalb Deutschlands ist wieder möglich. Die Länder und die Campingplätze sperren auf.
Derzeit gilt eine einfache Regelung: Bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 100 greifen die Regelungen der einzelnen Bundesländer. Wenn eine Inzidenz von über 100 vorliegt, greift die bundesweite Notbremse und alle touristischen Reisen sind untersagt.

Die Informationen zu den europäischen Ländern wurden letztens am 22. Juli 2021 aktualisiert.

Unverändert: Auch in Bayern gibt es mehr und mehr Grund zur Zuversicht. Der Katastrophenfall wurde am 7. Juni aufgehoben und das Land hat seine Grenzen für touristische Reisen geöffnet. Auch die Zusammenkünfte sowie öffentliche und private Veranstaltungen wurden wieder erweitert.

Für Reisen und Beherbegrungsbetriebe (auch Campingplätze) gilt: In Gebieten mit einer Inzidenz < 50 muss jeder Gast künftig nur noch bei der Ankunft (nicht mehr wie bisher alle 48 Stunden) einen negativen Test vorweisen, in Gebieten mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 bleibt es bei Tests alle 48 Stunden.

Alle Informationen zur neuen Verordnung und zu allen Maßnahmen findet hier.
Eine gute Grafik mit den Inzidenz-Werten findet ihr hier.

Touristische Übernachtungen in Berlin - auch auf Campingplätzen - sind wieder möglich.

Alle aktuellen Maßnahmen zur Anreise und Aufenthalt findest du hier.

Campingplätze sind geöffnet und auch dürfen die sanitären Gemeinschaftseinrichtungen wieder genutzt werden.

Hier findest du alle Informationen.

Die Regelung zur Aussetzung der Testpflicht für Hotels und Innenbereiche von Gaststätten in Landkreisen und kreisfreien Städten bei einer Inzidenz unter 20 soll bestehen bleiben.

Mehr zu den neuen Lockerungen findet ihr hier!

Übernachtungen zu touristischen Zwecken sind in Bremen erlaubt. Zur Anreise muss ein negativer Corona-Test vorgelegt werden, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Genesene oder Personen mit vollem Impfschutz müssen keinen negativen Test beibringen. Genesene oder geimpfte Personen müssen keinen Test vorweisen.

Mehr Informationen findet ihr hier.

In Hamburg dürfen Übernachtungsangebote und damit auch Stellplätze an Campingplätzen unter Auflagen bereitgestellt werden. Alle Gäste müssen vor dem Check-In den Nachweis über einen negativen Antigenschnelltest vorlegen und diesen Test alle 72 Stunden wiederholen.

Hier findet ihr die Updates.

Campingplätze sind mit Auflagen in Hessen geöffnet. Ein Negativnachweis - dazu zählt auch der Nachweis über Impfung, Genesung oder eben der negative Corona-Test - muss nur noch mehr bei der Anreise vorgezeigt werden.

Die aktuellen Verordnungen findet ihr hier.

Für touristische Übernachtungen auf Campingplätze wird bei der Anreise ein negativer Coronatest (Schnell- oder Selbsttest maximal 24 Stunden alt, PCR-Test maximal 48 Stunden alt) benötigt. Eine Zusammenstellung von Testeinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier. Geimpfte, Genesene und Kinder bis 6 Jahre sind von der Testpflicht befreit.

Die regelmäßigen Updates gibt es hier.

In Niedersachsen sind Campingplätze für Touristen geöffnet. Es gilt einen negativen Test bei Anreise (max. 24 std. alt) vorzuweisen. Gültig ist auch eine Dokumentation über Impfung oder Genesung.

Für Updates könnt ihr euch hier am Laufenden halten.

In Ferienwohnungen und auf Campingplätzen dürfen Gäste mit negativem Testergebnis beherbergen. Ein Nachweis der Impfung oder Genesung ist auch möglich.
Die gastronomische Versorgung der Gäste ist unter Beachtung der Regelungen für die Gastronomie wieder uneingeschränkt möglich.

Mehr Informationen zu den einzelnen Inzidenzen und Hygienemaßnahmen findest du hier.

Für Campingplätze, Reisemobilplätze, Wohnmobilstellplätze und ähnliche Einrichtungen gilt die Pflicht zur Kontakterfassung. In allen öffentlich zugänglichen Bereichen gelten außerdem das Abstandsgebot von 1,5 Metern sowie im Innenbereich die verschärfte Maskenpflicht.

Hier gehts zu den Verordnungen.

Übernachtungen auf Campingplätzen sind wieder zulässig. Ob ein Test für den Campingplatz erforderlich ist, wurde nicht eindeutig auf der Webseite hingewiesen. Wir empfehlen daher, bei der Reservierung danach zu fragen.

Genesene oder geimpfte Personen werden dem Test gleichgestellt.

Weitere Maßnahmen und alle Corona-Updates gibt es hier.

Übernachtung auf Campingplätzen und in Ferienwohnungen sind auch in Sachsen erlaubt.Der nachweisliche Test entfällt sogar bei einem 7-Tages-Inzidenzwert von unter 35. Unter 10 gibt es auch keine Kontakterfassung, Maskenpflicht oder Abstandsregeln.

Mehr über die Bestimmungen in Sachsen findet ihr hier.

Campingplätze sind geöffnet und ein Test ist nur einmalig bei der Ankunft vorzuweisen.

Mehr Informationen findet ihr auf der Sachsen-Anhalt-Website.

Vor der Einreise nach Schlweswig-Holstein muss einen Corona-Test gemacht und vorgelegt werden. Das Testergebnis darf maximal 48 Stunden alt sein. Am dritten Tag nach der Anreise müssen neue Nachweise vorgelegt werden, wobei der Test auch unter Aufsicht des Personals vor Ort durchgeführt werden darf.

Informationen zu Teststationen finden Sie zum Beispiel hier.
Vollständig Geimpfte (grundsätzlich zwei Impfungen und mindestens 14 Tage Abstand zur zweiten Impfung) und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen.

Hier findest du alle weiteren Informationen.

Die Übernachtungsangebote zu touristischen Zwecken (speziell auf Campingplätzen) sind in Thüringen gestattet und ohne Einschränkungen möglich.

Informationen finden Sie hier.

Camping trotz Corona? Das musst du wissen!
Camping trotz Corona? Das musst du wissen!

Wichtige Infos fürs Camping in Deutschland

Ihr habt Lust, Deutschland mit einem PaulCamper Wohnmobil zu erkunden?

Dann müsst ihr auf ein paar Maßnahmen achten, die jedoch von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sind. Für genauere Informationen empfehlen wir euch immer die Webseiten der einzelnen Länder.


Generell sind aber die Infos für euch essenziell:

  1. Vor Anreise und Übernachtung ist eine Reservierung empfohlen oder teilweise auch Pflicht
  2. Ein negatives Testergebnis sollte mit ins Gepäck (ob PCR- oder Antigentest, dies entnehmt ihr am besten von den offiziellen Webseiten, die wir euch verlinkt haben)Tipp! Unter www.covidtestonline.de könnt ihr euch einen Schnelltest direkt nach Hause schicken lassen und den Nasen-Abstrich selber durchführen. Das Testzertifikat entspricht den europäischen Anforderungen und ist in 12 Sprachen erhältlich. Der Prozess für die Online-Zertifizierung von Covid-19 Selbsttests wurde vom TÜV Rheinland validiert und als funktional und sicher bestätigt.
  3. Erwartet Kontrollen an den Zufahrtsstraßen
  4. Das Freistehen ist untersagt
  5. Sanitäranlagen sind nicht auf allen Campingplätzen geöffnet. Ein kurzer Anruf beim Campingplatz verschafft euch sicher die nötige Information

Alle Informationen zu den neuen Verordnungen, Hygiene- und Verhaltensregeln findet ihr auf den regionalen Webseiten.

Camping trotz Corona? Das musst du wissen!
Camping trotz Corona? Das musst du wissen!

Teile diesen Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.