385 EUR7 Nächte1 min

Paul

CampingBus
5 2
Raus aus dem grauen Alltag, rein ins grüne Leben! Paul Camper ist mit Allem ausgestattet, was man zum Campen benötigt. Dabei fährt er sich wie ein Auto. Mit Camper Paul fing die Geschichte von PaulCamper an. Die erste Reise führte durch Kroatien. Seit dem hat er schon viele Länder bereist und hat noch niemanden im Stich gelassen. Paul könnt Ihr von April bis Oktober besichtigen. Einfach, persönlich und sicher unseren VW T4 Camper mieten. Hier könnt Ihr ein paar Reiseabenteuer mit Paul nachlesen: z. B. die Spanienumrundung mit den beiden Studenten Franz und Plato, eine Kurzerholung am Gardasee, Julias Flucht aus dem Alltag Richtung Polen, Antjes und Stefans Campingtour durch Tschechien, die Slowakei und Ungarn oder die Safari über den Serengeti-Park zur Ostsee.
zurück zur Übersicht

Hochzeitsreise durch Dänemark

Wir verbrachten eine wunderschöne Woche Flitterurlaub in Dänemark mit Paul Camper. Für uns war es auch ein großes Abenteuer, da Janis noch gar keinen Campingurlaub kannte und auch etwas skeptisch dieser Unternehmung gegenüber stand. Doch er lernte Paul schnell kennen und lieben und hatte so viel Spaß am Fahren, dass ich am Ende nicht einmal hinterm Steuer gesessen habe :-)

Am ersten Tag fuhren wir von Berlin bis nach Flensburg und verbrachten dort eine sehr kalte erste Nacht auf einem One-Night-Parkplatz für Wohnmobile. Nachdem wir in Flensburg noch ein paar Vorräte eingekauft hatten, ging es am nächsten Tag bis nach Skagen - dem nördlichsten Ort Dänemarks. Dort fanden wir heraus, dass zu dieser Jahreszeit dort oben keine Campingplätze mehr offen haben. Wir nächtigten also - ohne Probleme - auf einem öffentlichen Parkplatz und verbrachten die halbe Nacht im Pub bei Bier und heißer Schokolade. Am Morgen fuhren wir mit Paul nach Grenen wo sich bei Skagerrak und Kattegatt Nord- und Ostsee küssen. Ein beeindruckendes Naturschauspiel mit Seerobbensightseeing.