Benjamin in Wiesbaden

Wiesbaden, Deutschland
12 Erfahrungsberichte
Uwe
Durch PaulCamper geprüft
Campingbus
5 Personen
2 Schlafplätze
bis 3.500 kg
nach Absprache

Uwe über Benjamin

Benjamin ist die kleine und smarte Camper-Lösung. Ideal für günstiges campen, Wochenendausflüge, Städtetrips und Dienstreisen bzw. Montage. Aufgrund der Möglichkeit die Rücksitzbank ganz oder teilweise auszubauen und durch große Stauraum-Boxen zu ersetzen ist er auch für längere Reisen geeignet.

Augebaut wurde das Fahrzeug von dem kleinen aber feinen Handwerksbetrieb www.natuerliche-reisemobile.com, welcher sich auf den schadstoffarmen Ausbau von Campern spezialisiert hat.

Benjamin freut sich darauf seine Gäste mit zahlreichen Stauräumen, Sitzbank, welche schnell zu einem Bett umgebaut werden kann, einen kleinen Tisch und einer Edelstahlspüle mit Schwenkwasserhahn zu begrüßen. Die Kompressor-Kühlbox sorgt für kalte Getränke auch bei größter Hitze.

Besonders wohnlich wirkt Benjamin durch seinen Linoleumfußboden. Rücksichtsvoll achtet er die Privatsphäre seiner Gäste durch getönte Scheiben und Thermomatten, so dass diese entspannt den Aufenthalt in ihm genießen können.

Tagsüber freut sich Benjamin auf tolle Ausflüge über Land und in der Stadt. Diese sind für ihn auch völlig stressfrei, da er die Maße eines PKW hat und sich somit auch mit kleinen Parklücken, Parkhäusern und engen Gassen anfreunden kann. Er freut sich darauf mit euch und mir die Welt zu erkunden.

WICHTIG: Das Fahrzeug kann entweder mit zwei, drei oder fünf Sitzen gemietet werden (welche auch alle während der Fahrt nutzbar sind) oder mit ganz oder teilweise ausgebauter Rücksitzbank, welche dann durch große Stauraum-Boxen ersetzt wird.

Über mich:
Mein Name ist Uwe und ich bin 38 Jahre alt. Beruflich bin ich bei der Polizei und leider mittlerweile viel zu viel im Büro. Da ich gerne wandere und wieder mehr Zeit draußen in der Natur verbringen möchte gibt es jetzt "Benjamin". :-)

Basisdaten zu Benjamin

  • MarkeVW
  • ModellCaddy
  • AufbauartCampingbus
  • Länge4.505 mm
  • Breite1.794 mm
  • Höhe1.856 mm
  • Kilometerstand0 - 50.000 km
  • GetriebeHandschaltung
  • Anzahl der Gänge5
  • Verbrauch pro 100 km, ca.7 Liter
  • Kapazität Kraftstofftank60 Liter
  • KraftstoffartBenzin
  • Leistung in kW77 kW
  • Hubraum1.197 ccm
  • Erstzulassung21.05.2014
  • Sitzplätze (mit Gurt)5
  • davon mit Dreipunktgurt5
  • Umweltplakettegrün
  • Klimaanlage FahrerhausJa
  • zul. Gesamtgewichtbis 3.500 kg
  • StandheizungNein
Einparkhilfe
ABS
Servolenkung
Zentralverriegelung
Anhängerkupplung

So ist Benjamin ausgestattet

  • Anzahl Schlafplätze: 2
  • Bettgröße (LxB cm): 188x125 (bei den Beinen verjüngt sich das Bett auf 92cm - siehe Fotos) - ideal für zwei nicht allzu große Personen (ich selbst bin 183cm) die sich gerne haben. ;-)
  • abgedunkelte Scheiben
  • Lüftungsgitter
  • Kabeltrommel
  • Tisch innen
  • CD
  • Schränke
  • Heizlüfter

Weitere Ausstattung

- große Stauraum-Boxen: Die Rücksitzbank kann ganz oder teilweise ausgebaut werden und durch 1-2 große Stauraum-Boxen ersetzt werden. So bekommt das kleine Fahrzeug einen riesigen Stauraum -Thermomatten: Für alle Fenster sind Thermomatten vorhanden. Sie lassen sich einfach mittels Saugnäpfen anbringen und schützen vor Kälte, Wärme und Blicken. - Freisprecheinrichtung

Camper-Regeln

Rauchen nicht erlaubt
Tiere sind nach vorheriger Rücksprache erlaubt

Preise je Saison

Standardsaison
Apr - Jun & Sep - Okt
59 pro Nacht
Minimum 2 Nächte
Wintersaison
Nov - Mär
59 pro Nacht
Minimum 2 Nächte
Hochsaison
Jul - Aug
69 pro Nacht
Minimum 2 Nächte

Mietvoraussetzungen für Benjamin

Mindestalter für Mieter23 Jahre
Länge des Führerscheinbesitzes3 Jahre
Höhe der Selbstbeteiligung Vollkasko750
Höhe der Selbstbeteiligung Teilkasko750
Höhe der Kaution750
Selbstbeteiligung bis auf 250 Euro im Buchungsprozess reduzierbar.

Stornobedingungen

Nach Annahme des Angebots gelten für Mieter die nachfolgenden Stornobedingungen:
  • bis zu 50 Tage vor Reiseantritt 30% des Mietpreises
  • vom 49. bis 15. Tag vor Reiseantritt 75% des Mietpreises
  • ab 14. Tag 90% des Mietpreises
  • am Tag der Anmietung oder bei Nichtabnahme des Fahrzeugs: 100% des Mietpreises

12 Erfahrungsberichte

Lisette Lisiecki
Okt.. 2017
Sehr, sehr guter Kontakt (gut erreichbar, superfreundlich).
Top Fahrzeug!
Super Details, die einem Camper die Zeit versüßen (z. B. Campinggeschirr, Campingstühle, Kühlbox usw.)

Doris
Okt.. 2017
11 Tage und Nächte war Benjamin genau der kleine wendige Reisebegleiter, den ich gesucht hatte. Der Caddy fährt sich wie ein Pkw und passt in jede Parklücke. Und das Beste: da er so schön unauffällig ist, kann man wirklich überall damit stehen (egal ob mitten in der Stadt oder am einsamen idyllische gelegenen Badesee) und entspannt darin übernachten. Der Kontakt mit Uwe war sehr gut, ich habe mich freundschaftlich "betreut" gefühlt. Einziger Kritikpunkt betrifft die Sauberkeit im Innenraum: meine "Vormieter" haben das Fahrzeug leider nicht so sauber zurückgegeben, wie ich es mir gewünscht hätte.
Katrin Bauer
Sept.. 2017
Uns hat unser Abenteuer mit Benjamin extrem gut gefallen. Alles lief vollkommen reibungslos und fantastisch unkompliziert und Uwe, der Besitzer, ist super nett. Der Campingbus ist optimal ausgebaut und bietet Liegeplatz für zwei kleine oder eine große Person. Der eingebaute Schrank mit der Mini-Küche ist genial und die Boxen unter der Liegefläche bieten Platz für alles, was man zum Campen ohne viel Schnick-Schnack braucht. Da wir zwei sehr große Personen sind, hatten wir noch ein Zelt dabei, haben aber bei einem dicken Regenschauer bequem und gemütlich zusammen darin gesessen. Uns gefällt der Caddy so gut, dass unser eigener bereits in Planung ist. Und bis es soweit ist, werden wir bestimmt noch einmal mit Benjamin auf Tour gehen.
Anke Nitz
Jul.. 2017
Uwe ist ein netter, freundlicher und pünktlicher Vermieter. Das Auto ist sehr gut zu fahren. Die Inneneinrichtung ist schlicht, aber durch das Holz sehr gemütlich. Für meinen Wochenend-Trip war es optimal. :-) 👍
Ronny Fischer
Jul.. 2017
Es gibt nichts zu beanstanden. Ich war mit dem Camper als Einzelperson super zufrieden.
Ebenso mit dem Vermieter Uwe. Hat sich um sehr viele Extras gekümmert die er ohne Aufpreis mitgegeben hat (Camping Geschirr, Kocher, etc)

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle. Gerne wieder!
Kim
Jun.. 2017
Wir waren sehr zufrieden mit dem Benjamin auf unserem kleinen Festivalausflug zu zweit. Der Schlafplatz war ausreichend groß, die Fenster ließen sich alle komplett verdunkeln und selbst die Campingstühle waren trotz ihrer kompakten Bauform sehr bequem. Die Übergabe und der Kontakt mit Uwe verliefen super, sollten wir nächstes Jahr noch mal fahren, gerne wieder! :)
Rudolph
Dez.. 2016
Alles Prima, netter Kontakt.
Dominik
Nov.. 2016
Wir (Dominik 35, Adina 35, Max 20 Monate) wollten Ende September mit Freunden einen kurzen Campingtrip unternehmen und brauchten dafür ein passendes Gefährt. PaulCamper war die perfekte Lösung. Wir haben Uwes tollen Camper gefunden. Die Anmietung war unkompliziert. Die Übergabe war einfach, verständlich und Uwe sehr zuvorkommend. Wir sind begeistert! Danke!
Frauke
Nov.. 2016
Der Camper ist super in Schuss und Uwe hat wirklich an fast alles gedacht. Allerdings ist der Mini-Camper ein absolutes Schönwetter-Fahrzeug. Bei Regen macht es keinen Spaß, sich in ihm aufzuhalten. Was uns nicht so gut gefallen hat: weil die Liegefläche aus losen Platten besteht, die einfach nur auf den Staufächern liegen, muss man immer alles, was darauf liegt, zur Seite legen, um an die unteren Sachen dranzukommen. Schubkästen wären praktischer.
Und die Liegefläche ist wirklich nur für schlanke Personen geeignet, die einen ruhigen Schlaf haben. Sonst ist es durch die Küche im hinteren Bereich einfach zu eng.
Uwe hat uns alles prima erklärt und sich viel Zeit genommen. Das war ein toller und angenehmer Kontakt. Auch die Übergabe hat prima funktioniert. Für einen Kurztrip ist das Fahrzeug auf jeden Fall geeignet. Wer länger weg will, muss es schon eng mögen.
Daniel
Sept.. 2016
Wir waren sehr zufrieden mit dem Camper. Haben das Fahrzeug für ein Festivalwochenende geliehen. Der Ausbau ist sehr durchdacht, sodass es richtig einfach ist, schnell umzubauen. Wir schliefen zu zweit in dem Fahrzeug, was absolut kein Problem war. Aufgrund der Größe des Fahrzeugs kommt man überall durch und hat keinerlei Probleme mit Parkplätzen o.ä.. Auch fahrtechnisch ist es total entspannt und angenehmen!

Uwe ist ein super netter Typ und hat sich alle Mühen gemacht, uns ein schönes Wochenende zu ermöglichen!

Ich kann das Fahrzeug nur empfehlen und werde dieses bei einem ähnlichen Trip erneut buchen !

Vielen Dank nochmal an Uwe!
Marcel
Aug.. 2016
Der Camper (Benjamin) war perfekt für unsere Reise, die nicht nur an einen, sondern an mehrere Orte ging. Bewusst haben wir uns gegen ein Wohnmobil entschieden, weil uns das "Minimalistische" eben viele Vorteile einbrachte.
So ist es kein Problem, mit dem Camper mal schnell vom Campingplatz in die Stadt (und zurück) zu fahren, ohne viel abbauen/einfahren/zusammenkurbeln zu müssen. Das Parken in der Großstadt sowie das Fahren durch engere Gassen stellen kein Problem dar, da dieser Camper im Grunde genommen die Abmessungen eines normalen PKWs hat. Ebenso ist es mit diesem Camper möglich, mal unauffällig auf einem Parkplatz zu übernachten (sei es in einer Stadt, oder wie in unserem Fall an einem schönen ruhigen See). Die Mini-Küche (bestehend aus Spüle, kleinem Gaskocher und einer perfekten Kühlbox) reichten für unsere Fälle locker aus. Wir selbst haben noch einen elektrischen Wasserkocher eingepackt, damit wir am Campingplatz mit Stromanschluss unserer morgenlichen Kaffee kochen konnten.
Der Innen-Ausbau ist schnell zu einem Bett umgewandelt, auf dem es zwar etwas kuschliger als im heimischen Bett zugeht, aber für uns kein Problem war.
Der einzige Nachteil ist der, dass man sich nicht bequem im Stehen umkleiden kann (wir haben das eher sitzend gemacht), aber das nahmen wir für die ganzen Vorteile bewusst ins Kauf.
Uwe (Benjamins Herrchen) hat uns angeboten die Rücksitze durch passende Stauboxen zu ersetzen, was wir auch dankend angenommen haben. Somit konnten wir unser Gepäck gut unterbekommen.
Positiv ist auch, dass Bejamin mit rund 7 Liter Super auf 100 km (bei entspannter Fahrweise) sehr genügsam ist.
Fazit: Besonders für die Leute zu empfehlen, die mit einem Camper nicht nur einen Ort ansteuern wollen und den "Minimalismus" dem Luxus vorziehen.
Michael
Aug.. 2016
Für den Vermieter als auch für uns als Mieter war es Premiere bei PC. Von daher waren wohl beide Seiten unsicher, wann was wo genau wie abläuft. Im Vorfeld hatten wir aber schon so viel regen und guten Kontakt, dass es überhaupt keine Probleme gab: Equipmentwünsche wurden geklärt und abgeglichen, Übergabezeitpunkt und -ort festgelegt, wobei sich der Vermieter als erfreulich flexibel zeigte. Ebenso bei der Rückgabe.
Wir fanden ein Auto vor, das liebevoll eingerichtet und ausgestattet war. Und, was uns besonders erstaunte, so gut wie neu daherkam.
Danke an Uwe, dass er seinen `Benjamin` für Andere zur Verfügung stellt: tolle Sache :-))
Wir waren auf der Suche nach einem kleinen schnuckeligen Auto, in dem wir auf einem Musikfestival etwas unabhängiger von eventuellen Regengüssen sind, in dem man sich aufhalten und auch eine gute Nacht verbringen kann. Halt eine Alternative zum Zelt.
Das hat Benjamin zur Gänze erfüllt.
Kurz: wir hatten eine gute Zeit und waren froh, dass wir Benjamin dabei hatten.
Thumbs up!
Andrea und Michael

Hier steht Benjamin

Andere Wohnmobile in Wiesbaden mieten