PaulCamper

DICKER BÄR in Fulda

Fulda, Deutschland
2 Erfahrungsberichte
Mike
Durch PaulCamper geprüft
Alkoven
4 Personen
5 Schlafplätze
bis 3.500 kg
nein

Mike über DICKER BÄR

DICKER BÄR ist grundsolide und bärenstark. Er bringt Euch überall hin, nur matschige Festivals sind nicht so sein Ding. Ihr habt alles an Bord, was man zum Campen braucht - sogar ein Lüftergrill für schnelles Anheizen in 5 Minuten zum Zubereiten des Lieblingsfilets ist an Bord. 2 Sonnenliegestühle laden zum Relaxen unter der Markise ein. Unterwegs hört Ihr Musik unterstützt durch einen kleinen Subwoofer und lasst die Landschaft mit heruntergelassenen Fenstern und Windschutz an Euch vorbeiziehen. Über die Rückfahrkamera ist das Einparken ein Kinderspiel und während der Fahrt seht Ihr immer den rückwärtigen Verkehr. Durch das Solarpanel könnt Ihr völlig frei stehen. Die LED-Leuchten an Bord lassen Euch nie im Dunkeln stehen, Ihr habt immer 12V Strom über viele USB-Steckdosen an Bord für Handy / Tablet und hört Musik, so viel Ihr wollt. Mit 220V-Versorgung könnt Ihr sogar Satelliten-TV schauen. Für heisse Sommertage hilft Euch ein eingebauter Zusatzlüfter, den Kühlschrank herunter zu kühlen und der Raumlüfter kühlt Eure sonnengebräunte Haut. Wie vielfätig ein Gasherd sein kann, könnt Ihr mit dem Toastaufsatz und mit dem Omnia erfahren, mit dem Euch die leckersten Speisen wie aus dem Backofen gelingen - nur in rund:-).

Da die Frischwasserstandsanzeige leider defekt ist, solltet Ihr regelmäßig in den Tank schauen, wieviel Wasser Ihr noch dabei habt, damit die Tauchpumpe nicht heiß läuft - die geht nämlich sofort kaputt, kostet aber nur 30 Euro und ist in 5 Minuten ausgetauscht. Also einfach immer Nachsehen und dem Urlaub steht nichts im Wege.

Basisdaten zu DICKER BÄR

  • MarkeHymer
  • ModellCamp Swing CS 594
  • FahrzeugtypAlkoven
  • Länge5.950 mm
  • Breite2.270 mm
  • Höhe2.900 mm
  • Kilometerstand150.000 - 200.000 km
  • GetriebeHandschaltung
  • Anzahl der Gänge5
  • Verbrauch pro 100 km, ca.10 Liter
  • Kapazität Kraftstofftank70 Liter
  • KraftstoffartDiesel
  • Leistung in kW90 kW
  • Hubraum2.800 ccm
  • Erstzulassung19.05.1999
  • Sitzplätze (mit Gurt)4
  • davon mit Dreipunktgurt3
  • Umweltplakettekeine
  • Klimaanlage FahrerhausNein
  • zul. Gesamtgewichtbis 3.500 kg
  • StandheizungNein
Rückfahrkamera
drehbare Sitze
Servolenkung

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale

3-fach Heckfahrradgepäckträger, Einstiegsbügel außen

So ist DICKER BÄR ausgestattet

  • Anzahl Schlafplätze: 5
  • Bettgröße (LxB cm): unten 120*200, oben 140*200, hinten 60*180
  • Heizung
  • abgedunkelte Scheiben
  • Verdunklungsrollos
  • Vorhänge
  • Ausstellfenster
  • Dachfenster
  • Landstromanschluss
  • Solarzellen
  • Versorgerbatterie
  • Kabeltrommel
  • Adapter
  • Tisch innen
  • Line-in
  • USB
  • Mp3
  • Wasserkanister
  • Auffahrkeile
  • Schränke
  • TV
  • Audio System
  • SAT-Anlage
  • Straßen Karten

Weitere Ausstattung

Wohnraumlüfter / Dachlukenlüfter (Flamma), Rückfahrkamera

Camper-Regeln

Rauchen nicht erlaubt
Tiere nicht erlaubt

Preise je Saison

Standardsaison
Apr - Jun & Sep - Okt
95,00 €/Nacht ab 5 Nächte
Wintersaison
Nov - Mär
95,00 €/Nacht ab 5 Nächte
Hochsaison
Jul - Aug
105,00 €/Nacht ab 5 Nächte

Mietvoraussetzungen für DICKER BÄR

Höhe der Selbstbeteiligung Vollkasko1.500
Höhe der Selbstbeteiligung Teilkasko1.500
Höhe der Kaution1.500
Selbstbeteiligung kann über eine Reiseversicherung reduziert werden. Melde dich gerne direkt bei uns unter info@paulcamper.de

Sonstige Mietbedingungen

im Mittel max. 250km / Tag

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nach Annahme des Angebots gelten für Mieter die nachfolgenden Stornobedingungen:
  • bis zu 50 Tage vor Reiseantritt 30% des Mietpreises
  • vom 49. bis 15. Tag vor Reiseantritt 75% des Mietpreises
  • ab 14. Tag 90% des Mietpreises
  • am Tag der Anmietung oder bei Nichtabnahme des Fahrzeugs: 100% des Mietpreises

2 Erfahrungsberichte

Jakob
Juni. 2019
Auch wenn der Dicke Bär schon etwas in die Jahre gekommen sein mag, so bietet er doch alles, was es braucht um einen gemütlichen Campingurlaub zu verbringen. Mike hat sich viel Zeit genommen uns die Eigenheiten des Campers näher zu bringen und stand auch während des Mietzeitraums bei Fragen zur Verfügung. Wir würden jederzeit wieder bei Mike mieten :)
eva mg
Apr.. 2019
Mike war supernett und hat sich viel Zeit genommen, seinen Dicken Bären ausführlich zu erklären. Auch einen abgebrochenen Schlüssel und einen kaputten Mülleimerdeckel hat er mehr als fair abgerechnet.
Der dicke Bär ist zwar alt, aber sehr nett hergerichtet und mit vielen kleinen Annehmlichkeiten ausgestattet! Gerne wieder :)

Vermieter: Mike

Mitglied seit Dezember 2019
Durch PaulCamper geprüft
Antwortzeit: keine Angabe

Hier steht DICKER BÄR

Andere Wohnmobile in Fulda mieten

und lass dir den Mietpreis anzeigen