Lolek in Dresden

Dresden, Deutschland
12 Erfahrungsberichte
Katja & Georg
Durch PaulCamper geprüft
Campingbus
5 Personen
2 Schlafplätze
bis 3.500 kg
nein

Katja & Georg über Lolek

Unser “Lolek”, ein VW T5 Camper, bringt euch zuverlässig an die entlegensten Stellen und macht so den Urlaub oder die Elternzeit zu einem unvergessenen Erlebnis. Durch die perfekte Mischung aus Camper und PKW ist man spritsparend unterwegs, für die Berge gut motorisiert und problemlos auf schmalen Straßen und auf Parkplätzen/Fähren mit Höhenbeschränkung unterwegs. Egal wohin euch das Fernweh treibt, "Lolek" ist mit Klimaanlage, Standheizung und Tempomat für alle Klimazonen und eine entspannte Anreisen gerüstet. Der integrierte Klapptisch und der drehbare Beifahrersitz machen den Innenraum mit wenigen Handgriffen zu einem gemütlichen Wohnraum. Für den autarken und unkomplizierten Camper-Urlaub abseits von Campingplätzen ist "Lolek" mit Solaranlage, Kühlbox, Gaskocher, Wasservorrat und allerhand praktischen Utensilien ausgestattet. Wenn Ihr euch auch für diese Art des Reisens begeistern könnt, heißt “Lolek” euch herzlich zum Schlafen und Wohlfühlen mit einer Menge Komfort und Abenteuer willkommen. Anfrage senden, Probeliegen und dann geht es los!
Wir freuen uns darauf „Lolek“ mit Euch zu teilen, legen aber wert darauf, dass ihr ihn genauso behandelt als wäre es Euer eigener Wagen und möchten ihn gern genauso sauber und gepflegt wieder zurück haben wie wir Ihn euch übergeben.
Katja & Georg aus Dresden.

https://www.facebook.com/Camper-LOLEK-Camper-BOLEK-1456164957769639/

Basisdaten zu Lolek

  • MarkeVW
  • ModellT5 Multivan Camper
  • FahrzeugtypCampingbus
  • Länge4.990 mm
  • Breite1.990 mm
  • Höhe1.970 mm
  • Kilometerstand100.000 - 150.000 km
  • GetriebeHandschaltung
  • Anzahl der Gänge6
  • Verbrauch pro 100 km, ca.8 Liter
  • Kapazität Kraftstofftank85 Liter
  • KraftstoffartDiesel
  • Leistung in kW103 kW
  • Hubraum1.968 ccm
  • Erstzulassung01.01.2010
  • Sitzplätze (mit Gurt)5
  • davon mit Dreipunktgurt5
  • Umweltplakettegrün
  • Klimaanlage FahrerhausJa
  • zul. Gesamtgewichtbis 3.500 kg
  • StandheizungJa
Einparkhilfe
drehbare Sitze
Tempomat
Navi
ABS
Servolenkung
Zentralverriegelung
Dachgepäckträger
Auto-Kindersitz

Zusätzliche Ausstattungsmerkmale

2 Sitzplätze mit Isofix, Bei Mitnahme von Fahrrädern auf dem Heckträger (ca. 2500mm) oder Nutzung der Dachgepäckträger (ca. 2050mm) mit Dachbox (n.n.) ist u.a. zur Buchung von Fähren eine größere Fahrzeughöhe zu beachten.

So ist Lolek ausgestattet

  • Anzahl Schlafplätze: 2
  • Bettgröße (LxB cm): 195 cm x 160 cm Für 2 Eltern mit Kind geeignet und getestet.
  • Heizung
  • Vorhänge
  • abgedunkelte Scheiben
  • Schiebefenster
  • Lüftungsgitter
  • Klimaanlage Wohnbereich
  • Solarzellen
  • Versorgerbatterie
  • Kabeltrommel
  • Adapter
  • Tisch innen
  • CD
  • Mp3
  • Line-in
  • Bluetooth
  • inkl. Navi
  • Wasserkanister
  • Straßen Karten

Weitere Ausstattung

USB Stromversorgung + Ladekabel (zb für Handy), Airlock und Moskitonetz in Heckklappe, Feuerlöscher, Wäscheleine+Klammern, Regenschirm

Camper-Regeln

Rauchen nicht erlaubt
Tiere nicht erlaubt

Preise je Saison

Standardsaison
Apr - Jun & Sep - Okt
74 pro Nacht
Minimum 12 Nächte
Wintersaison
Nov - Mär
59 pro Nacht
Minimum 14 Nächte
Hochsaison
Jul - Aug
79 pro Nacht
Minimum 12 Nächte

Mietvoraussetzungen für Lolek

Mindestalter für Mieter23 Jahre
Länge des Führerscheinbesitzes3 Jahre
Höhe der Selbstbeteiligung Vollkasko800
Höhe der Selbstbeteiligung Teilkasko500
Höhe der Kaution800
Selbstbeteiligung bis auf 250 Euro im Buchungsprozess reduzierbar.

Sonstige Mietbedingungen

Persönlicher Kontakt vor Vertragsabschluss erwünscht!

Bitte gebt uns bei Buchungsanfrage ein paar Infos zu Euch den geplanten Kilometern und dem Reiseziel.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nach Annahme des Angebots gelten für Mieter die nachfolgenden Stornobedingungen:
  • bis zu 50 Tage vor Reiseantritt 30% des Mietpreises
  • vom 49. bis 15. Tag vor Reiseantritt 75% des Mietpreises
  • ab 14. Tag 90% des Mietpreises
  • am Tag der Anmietung oder bei Nichtabnahme des Fahrzeugs: 100% des Mietpreises

12 Erfahrungsberichte

Anika & Alexander
Aug. 2018
Ungern wieder. Die Übergabe erfolgte 10 Tage vor unserer Buchung, weil Katja und Georg in den Urlaub fuhren. Danach stand Lolek in der Garage. Als wir ihn abholten, hatte die Windschutzscheibe einen Riss (hinter der Kamera versteckt), was wir bemerkten, als wir aus der Garage fuhren. Wir machten sofort Fotos, riefen Georg an. Wir verbrachten 4 Tage zu überlegen, wo und wann wir die Windschutzscheibe austauschen können. Georg bekannte sich zu dem Schaden, wir gingen in Vorkasse. Während der Fahrt lief alles gut. Danach reinigten wir u.E.n. sorgfältig den Bus. Erst bei Georg sahen wir, daß die Waschanlage nicht erfolgreich war, entschuldigten uns und boten an, erneut zu reinigen. Vergeblich. Im Nachhinein stellte uns Georg 125 EUR in Rechnung und beschuldigte uns den Heckwischer kaputt gemacht zu haben. Zudem kam uns Georg keineswegs entgegen, die ausgefallenen Urlaubstage zu entschädigen. Unsere Versuche für eine versöhnliche Lösung blockte er ab. Sorry, wir verstehen es einfach nicht.
Antwort VermieterIn Wer unsere bisherigen Bewertungen liest merkt sicher sofort, dass Anika & Alexander hier leicht über die Stränge schlagen.
Anika & Alexander haben ein großes Selbstbewusstsein. Leider hapert es an der Einsicht, Dinge die sie kaputt machen ersetzen zu müssen. Auch haben sie das PaulCamper-Prinzip nicht verstanden. Reinigen und im gleichen Zustand wie vorher zurückbringen, heißt eben nicht nach 3 Wochen Nutzung mal nebenbei flink den Boden durchkehren und die Standardwäsche für außen buchen.

Weil Anika & Alexander es dann auch mit Terminen nicht so haben, später am Telefon alles wegdiskutieren und mit erfundenen Verzögerungen aufrechnen wollen, kommt es mit den beiden zwangsläufig zu keiner einvernehmlichen Lösung.

Schade!
Frank und Kerstin Schumann
Sep. 2017
Das Fahrzeug war in einem Top-Zustand, kam gerade von der Durchsicht. Es hat unsere lange Reise problemlos durchgestanden. Die Betten waren top, die zur Verfügung gestellte Ausrüstung war ausreichend für uns zwei Personen. Wir können Lolek für eine 2 Personen-Entdeckungstour eigentlich nur weiter empfehlen.
Philipp
Dec. 2016
Wir hatten mit Lolek eine unvergessliche Reise durch Italien. Für uns war es der erste Urlaub mit einem Camper, aber dank der sehr gut gewählten Ausstattung und dem Komfort bliebt hier wirklich kein Wunsch offen.
Die Abwicklung mit Georg war sehr unkompliziert und die Übergabe des Campers sehr ausführlichen. Wir danken Katja und Georg für die tolle Möglichkeit mit Lolek zu reisen und können es nur weiterempfehlen!
Philipp und Lisett
Sascha
Aug. 2016
Bisher war immer das Zelt unsere Urlaubsbehausung – da wir aber dieses Mal das erste Mal mit Nachwuchs unterwegs waren, sollte etwas „festes“ her. Außerdem wollte der Papa schon immer mal mit dem Bus in den Urlaub fahren…
Nach kurzer Suche stach uns direkt Lolek ins Auge. Unser Zeitraum war noch frei, also schnell buchen! Die erste Kontaktaufnahme mit Katja und Georg war super freundlich und die 2 konnten sich sicher sein, dass Lolek in gute Hände käme. Auch die weitere Kommunikation war ohne Ausnahme absolut perfekt.
Bei der Übergabe erklärt Georg das Auto in aller Ausführlichkeit, sodass wirklich keine Fragen offen bleiben. Lolek ist komplett abreisefertig ausgerüstet. Das Einzige, was noch fehlt, sind die eigenen Klamotten und ein zu kühlendes Getränk für die Kühlbox, sodass man bei der Ankunft am Ziel gleich Urlaubsfeeling hat. Wir tourten knappe 3 Wochen quer durch Dänemark und haben wettertechnisch alles erlebt. Fazit: Alles super! Während so mancher endloser Regengüsse waren wir froh, nicht im Zelt sein zu müssen.
Kritik? Fehlanzeige. Außer, dass Georg und Katja ihren Lolek wiederhaben wollten ;-) Wir hätten ihn gern behalten!
Nach erholten 19 Tagen und einer gründlichen Wäsche haben wir ihn wohlbehalten zurückgebracht!
Sehr gern wieder!
Doreen
Jul. 2016
Es lief alles sehr gut. Die Übergabe zu Beginn und Ende klappte reibungslos und freundlich. Der Lolek ist ein bequemes Auto mit ausreichender Motorisierung. Wir haben schöne Erfahrungen gemacht und können den Lolek und seine Besitzer nur weiterempfehlen!
Reinhard
Jul. 2016
Mit LOLEK in 2 Wochen rund um Polen. Es ist schon ein treffliches Reisen mit LOLEK: Gut unterwegs wie in einem Pkw, 6 Gänge, 103 kW, Einparkhilfe, Tempomat, ca. 1000 km mit einer Tankfüllung usw....
Zudem ist das Bett immer dabei, kein nasses Zelt einzupacken und das alles zu einem fairen Preis! Diese Tour über Warschau, Thorn, die Masuren an die polnische Ostsee wird mir als Alleinreisendem der Kategorie 70+ in Erinnerung bleiben. Wiederholungsgefahr: sehr groß.
Bei meinem supergründlichen Vermieter Georg und seiner Frau bedanke ich mich für die Geduld, mit der sie auch meine unterwegs aktuell auftretenden Fragen beantworteten.
Reinhard
Romy & Marcel
Oct. 2015
Wir haben den Camper für eine Rundreise durch Dänemark genutzt. Die Kommunikation mit Georg und seiner Frau war jederzeit sehr freundlich. Georg hat sich sehr viel Zeit genommen, um die einzelnen Funktionen des Campers zu erklären. Das Auto ist mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Es gibt u.a. eine Kühlbox und durch eine Solarzelle und eine zusätzliche Batterie ist jederzeit, unabhängig von der eigentlichen Batterie des Autos, eine Stromversorgung vorhanden. Gerade wenn es draußen sehr kalt ist sorgt die Standheizung für wohlige Temperaturen. Es gibt eine Reihe von Verstaumöglichkeiten in Form von Plastik- und Klappboxen, sodass man problemlos seine Kleidung und dergleichen, geordnet und immer griffbereit, verstauen kann. Besonders zu erwähnen ist die sehr große Matratze zum Schlafen, welche sehr bequem ist, und auf der man gemütlich zu zweit, mit ausreichend Platz, auch mit einer Körpergröße von über 1,80m, schlafen kann. Das Auto ist in einem technisch sehr guten Zustand und lässt sich sehr gut fahren. Abschließend ist zu sagen, dass wir mit Camper „Lolek“ einen unserer bisher schönsten Urlaube erlebt haben und wir jederzeit wieder mit „ihm“ in den Urlaub fahren würden!

Bis zum nächsten Mal
Romy & Marcel :)
Konrad
Jun. 2015
Weniger ist Mehr!
Man muss schon wissen, worauf man sich einlässt. Lolek ist kein Wohn- sondern ein Reisemobil. Soll heißen, wer sich beim Packen beschränkt, mit wenig klar kommt und improvisieren kann, für den ist Lolek ein Traumauto. Unser Setting war zwei Erwachsene + 6a + 1a einen guten Monat auf Achse und wir sind mit zusätzlichem Zelt super klar gekommen.
Hervorzuheben ist
- durchdachtes Zubehör
- der hervorragende Kofferraum - damit gibt es keine Unordnung.
- Solaranlage auf dem Dach betreibt Kühlbox + Lademöglichkeiten + Licht
- Georg u. Katja nehmen sich bei der Einweisung genug Zeit, um die Funktionalität zu erklären. Es wäre blöd, wenn man nicht weiß, wie etwas funktioniert, wenn man es gerade braucht.
Sascha Sommerer
Sep. 2014
Der Camper Lolek hat uns auf unserer Rundreise sicher und komfortabel an unsere Reiseziele gebracht. Wir fuhren in 9 Tagen von Dresden über Österreich, an den Dolomiten vorbei bis hin zum Gardasee und wieder zurück. Der Multivan hat eine moderne Einrichtung, ist sehr sauber und gepflegt und besitzt einige hilfreiche Raffinessen. Das von Georg und Katja gestellte Equipment ist gut durchdacht und ermöglichte uns auch ohne eigene Ausrüstung ein schönes Campen. Dazu kamen die zahlreichen Tipps und Empfehlungen der beiden.
Es entsprach alles unseren Vorstellungen und wir würden den Camper jederzeit wieder bei Georg und Katja mieten.

Bis zum nächsten Mal :)
Lara und Sascha
Matthias und Thomas
Sep. 2014
Jetzt gehts los! :)
Nach dem schön gemütlichen Treffen zum kennenlernen von Loleks Schöpfern und natürlich seinen vielen kleinen teilweise gut versteckten, praktischen Details. Bahnt sich nun langsam die eigentliche Reise an.

Wir sind schon sehr gespannt wie es werden wird und hoffen, dass dem guten Anfang eine tolle Reiseerlebniswoche folgen wird.

Mal sehen wie es wird.
VG
Matthias und Thomas

Vermieter: Katja & Georg

Deutschland, DE · Mitglied seit November 2015
Durch PaulCamper geprüft
Antwortrate: 90%
Antwortzeit: 16 Stunden

Hier steht Lolek

Andere Wohnmobile in Dresden mieten