PaulCamper

Elternzeitmobil Jojo in Dresden

Dresden, Deutschland
7 Erfahrungsberichte
Andreas und Maria
Durch PaulCamper geprüft
Alkoven
6 Personen
5 Schlafplätze
bis 3.500 kg
nein

Andreas und Maria über Elternzeitmobil Jojo

Update für den Sommer 2020: da wir selber in der Zeit vom 18.07. bis 30.08. verreist sein werden, können wir Jojo entweder nur komplett oder in diesem Zeitraum leider gar nicht vermieten.

Unser Jojo ist perfekt ausgelegt für die Elternzeit: großzügiges Bad, vollwertiges Wohnzimmer inkl. Einbauküche und ein riesiges Himmelbett. Auf Wunsch gibt es noch ein "AusdemBettFall-Schutz", einen speziellen Kinderhochstuhl (klappbar) und ein extra Kinderbett (85cm x 50cm, klappbar).

Für den Papa: tolles Fahrgefühl Dank 130PS, 6 Gang-Getriebe, Klimaanlage, Armlehnen und kompakten Außenmaßen!

Was wir sehr an Jojo schätzen:

* In der Küche macht es echt Spaß, zu kochen! Der Gasherd besitzt 3 Flammen. Davor gibt es eine ausreichend große Arbeitsfläche, auf welcher es sich gut schnippeln lässt. Auch fällt der Kühlschrank (96 Liter inkl. Eisfach) ausreichend groß aus.

* Dank zahlreicher zusätzlicher Ausstattungspakete ist das Wohnmobil winterfest. Sogar das Bett kann beheizt werden. Frieren wird man garantiert nicht!

* 2 x 11kg Gas erlauben sehr langes Freistehen außerhalb von Campingplätzen.

* Es gibt überall Fenster und damit viel Licht im Fahrzeug! Ein Highlight ist die riesige Dachluke, welche sich elektrisch öffnen lässt.

Box or Bikes? Am Heck könnt ihr entweder bis zu vier Fahrräder befestigen oder den 450 Liter fassenden Stauraum der TopBox nutzen.

NEU: Nun gibt es auch einen optionalen 5. Schlafplatz im Jojo: das Campsleep-Bett fürs Fahrerhaus ermöglicht einem Kind bis 160cm Länge ganz vorn in einem eigenen Reich zu schlafen.

Wie der Name und die Beschreibung verrät, möchten wir am liebsten primär an Familien auf Elternzeitreisen vermieten. Aber Jojo steht auch für andere Langzeitanmietungen (z.B. Überwinterung in Südeuropa) zur Verfügung. Schaut doch mal in den Kalender, vielleicht ist ja euer Wunsch-Reisezeitraum noch verfügbar.

Basisdaten zu Elternzeitmobil Jojo

  • MarkeKnaus
  • ModellSport Traveller 500D
  • FahrzeugtypAlkoven
  • Länge5.696 mm
  • Breite2.300 mm
  • Höhe3.215 mm
  • Kilometerstand150.000 - 200.000 km
  • GetriebeHandschaltung
  • Anzahl der Gänge6
  • Verbrauch pro 100 km, ca.11 Liter
  • Kapazität Kraftstofftank90 Liter
  • KraftstoffartDiesel
  • Leistung in kW96 kW
  • Hubraum2.300 ccm
  • Erstzulassung21.04.2008
  • Sitzplätze (mit Gurt)6
  • davon mit Dreipunktgurt4
  • Umweltplakettegrün
  • Klimaanlage FahrerhausJa
  • zul. Gesamtgewichtbis 3.500 kg
  • StandheizungJa
Rückfahrkamera
drehbare Sitze
ABS
Servolenkung
Zentralverriegelung

So ist Elternzeitmobil Jojo ausgestattet

  • Anzahl Schlafplätze: 5
  • Bettgröße (LxB cm): 210cm x 160cm oben & 190cm x 120cm unten
  • Heizung
  • Verdunklungsrollos
  • Vorhänge
  • Ausstellfenster
  • Dachfenster
  • Landstromanschluss
  • Versorgerbatterie
  • Kabeltrommel
  • Adapter
  • Tisch innen
  • CD
  • Mp3
  • Line-in
  • Auffahrkeile
  • Schränke
  • Heizlüfter
  • TV
  • SAT-Anlage

Weitere Ausstattung

ADAC Stellplatzführer 2018

Camper-Regeln

Rauchen nicht erlaubt
Tiere nicht erlaubt

Preise je Saison

Standardsaison
Apr - Jun & Sep - Okt
89,00 €/Nacht ab 21 Nächte
109,00 €/Nacht bei Kurzmieten
Wintersaison
Nov - Mär
69,00 €/Nacht ab 21 Nächte
89,00 €/Nacht bei Kurzmieten
Hochsaison
Jul - Aug
115,00 €/Nacht ab 21 Nächte
135,00 €/Nacht bei Kurzmieten

Mietvoraussetzungen für Elternzeitmobil Jojo

Höhe der Selbstbeteiligung Vollkasko1.500
Höhe der Selbstbeteiligung Teilkasko1.500
Höhe der Kaution1.500
Selbstbeteiligung kann über eine Reiseversicherung reduziert werden. Melde dich gerne direkt bei uns unter info@paulcamper.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nach Annahme des Angebots gelten für Mieter die nachfolgenden Stornobedingungen:
  • bis zu 50 Tage vor Reiseantritt 30% des Mietpreises
  • vom 49. bis 15. Tag vor Reiseantritt 75% des Mietpreises
  • ab 14. Tag 90% des Mietpreises
  • am Tag der Anmietung oder bei Nichtabnahme des Fahrzeugs: 100% des Mietpreises

7 Erfahrungsberichte

LJ
Jun. 2019
Das Wohnmobil war top, die Übergabe und die Bereitwilligkeit zu Auskunft und Hilfe absolut spitze. Wir waren mit zwei kleinen Kindern unterwegs (3 und 0 Jahre) und haben uns dafür das perfekt passende Wohnmobil rausgesucht. Einziger Wermutstropfen: Uns hat irgendsoein Vogel irgendwas aufs Dach fallen lassen, oder wie auch immer, jedenfalls fand unser Vermieter bei der Übergabe eine Miniwinni-Delle und da er aus Erfahrung wusste, dass es für ihn besser ist, alles an die Versicherung zu melden, haben wir unsere Kaution bislang noch nicht und werden den Selbstbehalt von 250 € auch nicht zurück erhalten (wir hatten zum Glück reduziert). Sowas kann passieren, dafür kann niemand was, aber es ist voll nervig, und das schlimmste: das ganze wäre für jeden Schadenfalls einzeln das gleiche - insofern können wir nur froh sein, dass wir nicht noch einen Steinschlag oder sonst was hatten, sonst wäre es doppelter/dreifacher Schaden.
A.R.
Apr. 2019
40. Nächte, 4442km, 2 Erwachsene, ein Kind, ein Baby. Wir hatten eine fantastische Zeit mit Jojo und sind einmal quer durch Deutschland gefahren. Eigentlich war alles ziemlich perfekt, es wurde trotz Nachtfrösten nie kalt und wir hatten ausreichend Platz.
Leider plagte uns die ersten 10 Tage eine tropfende Wasserleitung, die wir trotz mehrfacher Anläufe nicht reparieren konnten. Als wir den eigentlichen Quell des Übels endlich entdeckt hatten, waren wir jedoch unterwegs nicht in der Lage, den Schaden zu beheben. Also reisten wir die letzten 30 Tage mit drei Kanistern anstatt fließend Wasser - aber so wirklich war das kein Problem.
Andreas war sowohl im Vorfeld als auch bei der Übergabe und der Rücknahme extrem freundlich und hilfsbereit. Auch während der zehn "Wassertage" standen wir immer im engen Austausch. Wir würden Jojo sofort wieder nehmen, hätten wir mal wieder sechs Wochen gemeinsame Elternzeit.
Besonders empfehlen können wir die Übernachtungen auf Höfen von Landvergnügen.
Christian Ziems
Nov. 2018
Also besser ging es doch gar nicht. Ein kompaktes Mobil mit "allem was benötigt wird". Genug Platz für 3-4 Menschen ohne Platzangst. Das Mobil fährt gut, passt wegen der Größe auch in Städte und Parkplätze. Und Andreas hat uns sehr gut eingewiesen. Zusammenfassung: völlig unkompliziert und empfehlenswert. Fehl am Platz ist nur wer einen Neuwagen erwartet.
Daniel Popp
Oct. 2018
Super einfach, schnell und unkompliziert. Jederzeit gerne wieder
Norman Philipps
Sep. 2018
Jojo brachte uns zu viert von Kopenhagen über Oslo nach Alesund, Geiranger, Bergen, Preikestolen und wieder zurück in die Heimat Dresden. 15 Tage waren wir unterwegs, mit streckenweise viel Regen, aber auch schönem Wetter.
Der Camper wird uns gut in Erinnerung bleiben. Zu viert wurde es zeitweise etwas eng, aber das ist ja auch Teil des Reizes eines solchen Urlaubs. Mit dem richtigen Gefühl dafür, wann man besser sitzen bleibt und die anderen machen lässt, kann man gut zurecht kommen ;-) Die versteckte Leiter zum Alkoven war dabei sehr angenehm und das untere Bett bequem.
Durch den Dauerregen über mehrere Tage wurde Jojo ganz schön nass. Leider hielt das die Dachluke nicht ganz durch, doch Duct-Tape dichtet alles ab. :D Da uns das im weiteren Verlauf jedoch keine Umstände bescherte, konnten wir wohlgemut weiter fahren und den Rest unseres Urlaubes genießen.

Vielen Dank an Andreas für diese Möglichkeit
Sehr toll und gerne wieder :-)
Felix Proepper
Aug. 2018
Hallo, wir waren mit dem WoMo knapp zwei Wochen unterwegs, wir, bedeutet ich mit meiner 9 jährigen Tochter. Und ich muss sagen, das war sehr schön und für uns absolut ausreichend.
Meine Auswahl fiel insbesondere auf diesen Camper, weil es sowohl eine gute Stehhöhe auch für mich (199cm) und Liegefläche gab. Der Alkoven ist top! Auch die Fahrer-Position passte mir. Nur Vorsicht bei Brücken-und Parkplatz-Durchfahrten.
Sehr angenehm gestaltete sich der Kontakt mit dem Vermieter Andreas. Ich habe bei einer Baustellen-Durchfahrt einen Aussenspiegel beschädigt und der musste ersetzt werden. Nach Information meinerseits über eine Reparatur und kurzer Rücksprache mit Andreas wurde des neue Spiegel wie besprochen im Ersatzteilhandel bestellt und selbständig montiert! Das war Spitze!
Noch ein paar Wünsche:
Bitte Andreas, sorge für ein neues Autoradio ;-)
Und dem ca 10 Jahre alten Camper würde eine kleine Aufarbeitung innen und aussen auch gut tun! Ansonsten technisch alles top! Gerne wieder!
Juliane Trinckauf
Aug. 2018
Jojo war unser Zuhause für 3 Wochen (2 große +2 kleine Personen), die voll ausgestattete Ferienwohnung auf Rädern. Der größte Pluspunkt: kompakte 5,70 m Länge! Wendet in fast jeder Einfahrt, passt in viele PKW-Parklücken, zum Beispiel mitten in der historischen Altstadt. Das Potenzial zum längeren Freistehen haben wir voll ausgenutzt und dabei wurde weder Strom noch Wasservorrat knapp. Die Heckbox ist ideal für das ganze Campinggerassel wie Tisch & Stühle (alternativ könnte man auch 4 Fahrräder mitnehmen). Stauraum für Klamotten, Spiele, Kram ist mehr als genug. Andreas nimmt sich viel Zeit für die Übergabe und ist auch unterwegs zuverlässig zu erreichen. Allumfassende Empfehlung!

Vermieter: Andreas und Maria

Mitglied seit Oktober 2019
Durch PaulCamper geprüft
Antwortzeit: keine Angabe

Hier steht Elternzeitmobil Jojo

Andere Wohnmobile in Dresden mieten