Die 10 besten Campingplätze an der Müritz – Natur pur!

# Orte entdecken

Mit dem Camper ans Meer oder doch lieber an den See? Wenn du dich nicht entscheiden kannst, dann fahre doch einfach an das kleine deutsche Meer zum Camping an der Müritz! Der See der Mecklenburgischen Seenplatte ist der größte See Deutschlands. Hier kannst du ein paar entspannte Tage am Wasser verbringen, dich im Wassersport üben oder auf ausgiebige Wanderungen gehen. Auch für Fahrradfans bietet die Müritz jede Menge schöner Routen. Und im Müritz-Nationalpark findest du Entschleunigung in unberührten Buchenwälder, Mooren, Seen und wilden Blumenwiesen.

 

Müritz Camping bietet genügend Möglichkeiten für alle Generationen und auch Campingplätze findest du hier wie Sand am Meer. Da ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Deshalb zeigen wir dir heute die 10 schönsten Campingplätze an der Müritz für denen nächsten Campingurlaub. Bereit? Dann steig ein in deinen Camper und wir fahren los.

 

Du suchst noch nach dem passenden Camper für deinen Müritz Camping Urlaub? Hier findest du die besten Camper in deiner Region von erfahrenen Campern. Einfach suchen und direkt buchen:

 

Miete ein Wohnmobil bei PaulCamper

 

Die 10 besten Campingplätze an der Müritz – Natur pur!
Die 10 besten Campingplätze an der Müritz – Natur pur!

1. Campen wie im Märchenland

 

Der Campingplatz Ecktannen in Waren (Müritz) bietet dir alles, was dein Herz begehrt. Der Platz überzeugt durch seine vollständige Ausstattung, sein breites Serviceprogramm und die herzlichen Mitarbeitenden. Familien, Paare, Hunde und Kleinkinder fühlen sich alle auf diesem Campingplatz wohl und willkommen. Es handelt sich um eine große und gepflegte Anlage mit ausgezeichneter Lage im Norden des Sees. Auf dem Platz herrscht freie Platzwahl und es gibt viele Bäume, die im Sommer Schatten spenden. Du hast von hier aus viele Ausflugsmöglichkeiten und kannst die Umgebung mit dem Fahrrad erkunden. Die Stadt Waren ist zum Beispiel in wenigen Minuten mit dem Rad erreichbar. Falls du also nach den Stichworten „Campingplatz, Waren, Müritz, See und Urlaub“ suchst, dann bist du hier am richtigen Ort gelandet.

 

Camping an der Müritz am Campingplatz Ecktannen in Waren

Camping Ecktannen

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Waschmaschine, Trockner und Wäschespinnen
  • Bistro, Minimarkt, Brötchenservice
  • Sport- und Kinderspielplatz, Streichelzoo, Minigolfanlage, Fahrradverleih
  • Strand mit Badestelle
  • Hundedusche, Hundefreilaufgelände, Hundebadestelle
  • WLAN kostenlos auf dem Platz
  • Chemietoiletten-Entsorgung, Grauwasser-Entsorgung, Gasflaschentausch

Freizeitaktivitäten:

  • Radtouren
  • Wanderwege
  • Angeln
  • Baden am Strand

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 11,00 -16,00 Euro + pro Person 6,00 – 9,00 Euro (je nach Saison)
  • Strom pro Nacht 2,50 Euro

Ort: Campingplatz Ecktannen, Fontanestraße 66, 17192 Waren (Müritz)

 

Zum Campingplatz

2. Camping Müritz – Badespaß im Strandbad

 

Der Campingplatz Pappelbucht in Röbel/Müritz ist direkt an der Müritz gelegen und bietet dir drei Hektar Campingspaß. Der Platz ist an ein Strandbad angeschlossen, in welches du freien Eintritt hast. Auch sonst ist der Platz perfekt für alle Wasserratten, die Baden, Surfen, Angeln oder Boot fahren möchten. Wenn du gerne wandern gehst oder Rad fährst, findest du viele Wege in der Umgebung. Vom Platz aus kannst du sogar zu Fuß nach Müritz laufen und dir dort die hübsche Altstadt anschauen. Nach einem Abendessen in einem regionalen Lokal kehrst du zurück zu deinem Stellplatz und schaust dir den Sonnenuntergang auf dem See an. Das ist Camping an der Müritz!

Frau während dem Campingurlaub an der Müritz

© SHVETS production | Pexels

Rheincamping Pappelbucht

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Chemieentsorgung
  • Waschmaschine
  • Imbiss
  • Brötchenservice
  • WLAN
  • Strandbad

Freizeitaktivitäten:

  • Relaxen im Strandbad
  • Surfen, Angeln
  • Boot fahren
  • Radtouren
  • Wanderwege
  • Besuch der Stadt Müritz

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 5,50 – 11,00 Euro (je nach Saison) + pro Person 7,00 Euro

Ort: Campingplatz „Pappelbucht“, Seebadstraße 38, 17207 Röbel/Müritz

 

Zum Campingplatz

3. Campen am See – naturnah und ruhig

 

Suchst du einen naturnahen Campingplatz Müritz direkt am See? Dann ist der Campingplatz Nitschow eine sehr gute Wahl. Der Platz bietet die Nähe zum Wasser, viele Bäume und Ruhe. Es gibt kein WLAN oder anderen Komfort, dafür aber viel ursprüngliche Natur, die zum Entspannen und Runterfahren einlädt. Ein Urlaub auf diesem Platz ist zudem auch für den kleinen Geldbeutel perfekt, da die Preise moderat sind. Wer also nicht nach Schickimicki, sondern nach Besonnenheit sucht, der ist hier genau richtig! Stelle dich auf viele Stunden am Wasser, kreatives Kochen, Lesen, Spaziergänge und nette Unterhaltungen mit deinen Platznachbarn ein. Für viele Urlauber ist doch genau das der Luxus, den wir heute oft im Alltag vermissen.

 

Nationalpark Müritz an der Mecklenburgischen Seenplatte

© Palomala | Wikimedia Commons

Campingplatz Nitschow

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen

Freizeitaktivitäten:

  • Motorrad, Mofa, Quad
  • Boote, Schlauchboot
  • Kanu, Kajak, Stand-Up-Paddle Board

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 8,50 Euro + pro Person 6,50 Euro
  • Strom 3,50 Euro

Ort: Campingplatz Nitschow, Schloßstrasse 4,17207 Gotthun 

 

Zum Campingplatz

4. Camping Müritz – breites Freizeitprogramm in der Nähe von Waren

 

Am Nordufer der Müritz befindet sich der Camping- und Wohnmobilpark Kamerun Neumann. Der Platz besticht nicht nur durch seine Lage in der Nähe von Waren und seinem Blick auf den See. Den Gästen wird hier allerlei geboten. Du kannst am Badestrand eine Zeitung lesen, die Surf- oder Segelschule besuchen, deinem Hund auf der Hundewiese beim Spielen zuschauen oder dich im Volleyball üben. Auf diesem Platz wird dir garantiert nicht langweilig. Die Stellplätze sind großzügig angelegt, sodass du viel Platz für deinen Camper hast. Die kleinen Gäste genießen ihre Urlaubszeit im Kinderbad und auf dem Spielplatz. So ist die ganze Familie glücklich. Ein Highlight des Platzes ist auch das afrikanische Restaurant, das viele abwechslungsreiche Speisen anbietet.

 

Waren an der Müritz

© Thomas Kohler | Wikimedia Commons

Camping- und Wohnmobilpark Kamerun Neumann

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Ver- und Entsorgungsstation
  • Badestrand direkt am Platz
  • Restaurant „Kamerun-Lodge“
  • Geschirrspülmöglichkeit
  • Eingezäunte Hundeauslaufwiese
  • WLAN
  • Kinderbad
  • Geschäft mit frischen Brötchen
  • Spielplatz mit Seilbahn und Affenschaukel

Freizeitaktivitäten:

  • Tischtennis
  • Volleyball
  • Segel- und Surfschule
  • Relaxen im Strandbad
  • Radtouren
  • Wanderwege
  • Besuch der Stadt Müritz

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 8,50 Euro -14,00 Euro + pro Person 6,00 – 11,00 Euro (je nach Saison)
  • Strom 4,00 Euro pro Nacht

Ort: Campingplatz Kamerun Neumann/Thomä GbR (Müritz), Zur Stillen Bucht 3, 17192 Waren (Müritz)

 

Zum Campingplatz

5. Campen zwischen drei Seen mitten im Grünen

 

Der Platz PopUp Camp Fleesensee bietet ein Campingerlebnis mitten in der Natur. Ziel der Betreiber ist es, dass die Gäste eine gute Zeit verbringen, neue Menschen kennenlernen und die Ruhe abseits der Städte genießen. Wenn du in der Nähe von gleich mehreren Seen übernachten möchtest und viel Zeit draußen verbringen möchtest, dann solltest du einen Urlaub hier in Erwägung ziehen. Denn hier nächtigst du zwischen dem Fleesensee, dem Kölpinsee und der Müritz. Ganz in der Nähe liegt auch der Plauer See. Ausflugsmöglichkeiten hast du also genug und gleich vier Seen, um schwimmen zu gehen. Vom Platz aus gibt es viele Fahrradrouten, um die Region zu erkunden.

 

Camping am Kölpinsee in der Nähe der Müritz

© Niklas Tschöpe | Wikimedia Commons

PopUp Camp Fleesensee

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Toilettennutzung
  • Dusch- und Umkleidemöglichkeiten
  • Sitzgelegenheiten in der Beach-Bar für gesellige Abende
  • kostenfreie Nutzung des resorteigenen Shuttles
  • Sandkasten und weiteren Spielutensilien für Kinder

Freizeitaktivitäten:

  • Tennis, Fußballgolf und Squash
  • Wasserwelt und Fitnessstudio in der Nähe
  • Kinderspielplatz und Streichelzoo in der Nähe

Preis:

  • 15,00 Euro pro Stellplatz

Ort: PopUp Camp Fleesensee, Tannenweg 1, 17213 Göhren-Lebbin

 

Zum Campingplatz

6. Camping Müritz – Naturcamping für Entschleunigung

 

Der Naturcamping Bolter Kanal liegt im Osten der Müritz. Camping im Müritz Nationalpark: Dieser Platz liegt ganz nahe am Nationalpark und ist somit in bester Lage, um Ausflüge in die unberührte Natur zu unternehmen. Zum kleinen Preis übernachtest du hier direkt am See unter schattigen Laubbäumen. In unmittelbarer Nähe befinden sich drei sehr schöne Sandstrände, an denen du dich nach deinen Wanderungen ausruhen kannst. Auf diesem Platz findest du auf jeden Fall den Ausgleich zur Hektik der Stadt.

 

Ausblick aus dem Zelt während dem Camping an der Müritz

© Uriel Mont | Pexels

Naturcamping Bolter Kanal

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • kleiner Einkaufsladen
  • Spielplatz
  • Restaurant
  • Brötchenservice

Freizeitaktivitäten:

  • Wanderungen
  • Fahrradtouren
  • Wassersport

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 4,10 Euro – 5,30 Euro + pro Person 5,30 – 6,30 Euro (je nach Saison),
  • Elektroenergie 3,00 Euro

Ort: Naturcamping Bolter Kanal, Naturferienpark Müritzparadies, Am Müritzufer 6, 17248 Rechlin

 

Zum Campingplatz

7. Entspanntes Campen im Süden der Müritz

 

Auf dem Campingplatz Ludorf übernachtest du auch direkt am See. Der Platz bietet alle nötigen Serviceleistungen für einen zwanglosen Urlaub. Eine Liegewiese zum Chillen, einen Imbiss für den kleinen Hunger, Sportangebote und saubere Toiletten. Der Platz liegt im Süden der Müritz in der Nähe der Stadt Röbel/Müritz. In der bunten Hafenstadt laden viele schöne Cafés zum Verweilen ein.

 

Röbel an der Müritz

© Leibnitz2610 | Wikimedia Commons

Campingplatz Ludorf

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Imbiss
  • Wasserwanderrastplatz

Freizeitaktivitäten:

  • Wandern und Radfahren
  • Boote, Schlauchboot
  • Kanu, Kajak, Stand-Up-Paddle Board
  • Besuch des Spaßbads „Müritz-Therme“ in Röbel

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 9,00 Euro + pro Person 6,50 Euro,
  • Strom 3,50 Euro

Ort: Campingplatz Ludorf, 17207 Südmüritz

 

Zum Campingplatz

8. Camping Müritz – die Seele baumeln lassen

 

Der Campingplatz und Ferienwohnungen Zielowcamp ist ein kleiner aber feiner Platz mit persönlicher Atmosphäre. Du genießt hier die Vorzüge eines privaten Badestrands, Campen auf einer saftigen grünen Wiese direkt am Wasser und Serviceleistungen wie eine Sommerküche. Auf den gegenüberliegenden Wiesen stehen Pferde und Hühner, was den Platz noch ein Stück idyllischer macht. Sobald du hier angekommen bist, spürst du mehr Gelassenheit und Ruhe. Bei einem Lagerfeuer mit Stockbrot kommst du auch mit anderen Campern ins Gespräch. Ein wunderbarer Ort für einen Urlaub, um die Batterien aufzuladen.

 

Camping Müritz

© Jonathan Petersson | Pexels

Campingplatz und Ferienwohnungen Zielowcamp

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Strom, Waschmaschine, Trockner
  • Sommerküche
  • privater Badestrand

Freizeitaktivitäten:

  • Pilze sammeln
  • Zusammensitzen am Lagerfeuer
  • Boule spielen
  • Wandern und Radfahren
  • Wassersport

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 6,00 -7,00 Euro + pro Person 5,50 Euro – 6,00 Euro (je nach Saison),
  • Strom 2,00 Euro

Ort: Zielowcamp – Campingplatz und Ferienwohnungen, Seeufer 1, 17207 Südmüritz

 

Zum Campingplatz

9. Campen und genießen

 

liegt ganz im Süden der Müritz. Es ist ebenfalls ein kleiner Platz, auf dem du dich im Nichtstun üben kannst. Empfehlenswert ist die Gaststätte des Platzes. Hier stehen traditionelle Gerichte auf der Speisekarte wie zum Beispiel Eisbein mit Sauerkraut, Kesselgulasch oder gebratener Fisch. Außerdem kannst du vom Platz aus viele Ausflüge in die Umgebung machen. Plane zum Beispiel einen Ausflug in den Müritz-Nationalpark oder in den Bärenwald Müritz in Stuer. Hier kannst du echte Bären beobachten.

 

Typisches Essen beim Camping an der Müritz: Eisbein

Camping am Müritzarm

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Gaststätte
  • Badestelle
  • Bootsverleih
  • Café

Freizeitaktivitäten:

  • Kanu, Ruder- oder Motorboote
  • Wassersport
  • Wandern und Radfahren

Preis:

  • Wohnwagen/Camper 7,00 – 8,00 Euro + pro Person 4,00 Euro – 5,50 Euro (je nach Saison)
  • Strom 0,50 Euro/kWh

Ort: Camping am Müritzarm, Gaarzer Mühle 1, 17248 Lärz

 

Zum Campingplatz

10. Camping am Jabelschen See

 

Zu guter Letzt gibt es noch eine kleine Perle für deinen Urlaub beim Müritz Camping. Der Campingplatz Jabel befindet sich nicht direkt an der Müritz, sondern am Jabelschen See. Der kleine See gehört zu den schönsten Gewässern der Seeplatte. Er überzeugt durch sein sauberes und klares Wasser. Der Campingplatz liegt direkt am See und bietet nicht viele Serviceleistungen, dafür aber ein nettes Personal und eine einzigartige Lage. Hier findest du ein kleines Paradies in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Jabelscher See

 

Camping Jabel

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Fußballplatz

Freizeitaktivitäten:

  • Wandern und Radfahren
  • Angeln
  • Ausflug in die Nossentiner Schwinzer Heide
  • Besuch der Stadt Waren

Preis:

  • auf Anfrage

Ort: Camping Jabel, Am Schwalbenberg 1, 17194 Jabel

 

Zum Campingplatz
Teile diesen Post
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.