Die Top 10 Campingplätze rund um Köln

# Orte entdecken

Möchtest du Köln besuchen, aber trotzdem auf deinen Campingurlaub nicht verzichten? Oder wohnst du vielleicht in der Domstadt und musst mal raus in die Natur? Dann bist du hier genau richtig! Wir stellen dir die zehn besten Campingoptionen im Kölner Raum vor. Von hier aus kannst du ideal Köln und Umgebung entdecken. Wusstest du, dass Köln zum Beispiel wunderbare Seen zum Wandern und Baden zu bieten hat? Allgemein lässt es sich in der Nähe des Rheins sehr gut campen. Hier findest du Ruhe und Entspannung mit Blick aus Wasser, hast dabei aber immer die Nähe zur Großstadt als Option. Egal ob du gerne am Rhein, am See oder möglichst stadtnah unterkommen möchtest – wir haben für dich die besten Campingplätze herausgesucht. Freue dich auf einen entspannten Urlaub in der Nähe der sympathischen Großstadt. Ganz nach dem Motto „Kölle alaaf“.

 

Für deinen Urlaub schnappst du dir am besten deinen Camper oder dein Wohnmobil und fährst direkt los. Wir haben außerdem richtig außergewöhnliche Camper in der Nähe von Köln für dich, wenn du kein eigenes Fahrzeug hast. So kannst du Camping in Köln ganz entspannt genießen. Noch mehr Camper findest du außerdem hier: einfach suchen und gleich buchen:

 

Wohnmobil bei PaulCamper mieten

Die Top 10 Campingplätze rund um Köln
Die Top 10 Campingplätze rund um Köln

1. Camping mit Tradition am Rhein

 

Hast du schon einmal von dem ältesten Campingplatz Deutschlands gehört? Dieser liegt in Köln, nicht weit von der Innenstadt entfernt. Der Platz von Camping Berger Köln ist ein familiengeführter Platz, der mit viel Liebe über die Jahre erhalten wurde. Er liegt direkt am Rheinufer und bietet einen wunderschönen Ausblick aufs Wasser. Der Campingplatz liegt in Köln Rodenkirchen einem beliebten Wohnort in der Großstadt. Unter den hohen Bäumen des Platzes findest du auch im Sommer einen angenehmen Schattenplatz. Am Platz eigenen Biergarten stärkst du dich mit einem Snack oder holst dir ein kühles Getränk. Der Campingplatz ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt, um Radtouren zu unternehmen. Mit dem Fahrrad bist du auch in ein paar Minuten an der nächsten Straßenbahn und fährst schnell in die Innenstadt. Im Sommer erholst du dich am angrenzenden Sandstrand des Campingplatzes.

 

Camping in Köln am Rhein

© Jula2812 | Wikimedia Commons

Camping Berger Köln

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Biergarten
  • Brötchen an der Rezeption 

Freizeitaktivitäten:

  • Radtouren
  • Ausflug nach Köln
  • Baden am Sandstrand

Preise:

  • Wohnwagen/Camper 8,93 Euro + pro Person 9,98 Euro
  • Strom pro Nacht 3 Euro

Adresse: Camping Berger, Uferstraße 71, 50996 Köln

 

Zum Campingplatz

2.  Camping Köln – naturnah und ruhig

 

Direkt im Naherholungsgebiet liegt der Platz „Am Waldbad“ Camping Köln. Der Platz bietet Erholung in der Natur, direkt in der City. Das Besondere an dem Platz ist das Waldbad, in dem du als Campinggast einen kostenlosen Tageseintritt hast. Auf der Anlage befindet sich außerdem eine Minigolfanlage – so wird dir also nicht langweilig. Für Spaziergänge oder Fahrradtouren eignet sich der anliegende Wildpark oder ein Ausflug in das Naturschutzgebiet um den Höhenfelder See, einer der vielen Seen rund um Köln. Die große Vielfalt an Bäumen auf dem Platz sorgt für Schatten und eine idyllische Umgebung. Mehr Natur kannst du in einer Großstadt nicht erwarten!

 

Waldbad zum Baden - Camping in Köln

© Derbrauni | Wikimedia Commons

Campingplatz am Waldbad

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • kleine Bibliothek / Spiele im Aufenthaltsraum 
  • Küche mit Mikrowelle
  • Spielplatz
  • Waldbad
  • Kiosk
  • kostenpflichtiges WLAN

Freizeitaktivitäten:

  • Radtouren und Spaziergänge
  • Waldbad und Wildtierpark
  • Ausflug in das Naturschutzgebiet um den Höhenfelder See 
  • Besuch der Stadt Köln 

Preise:

  • Wohnwagen bis 6 Meter/ Camper 9,50 Euro + pro Person 8,50 Euro – 9,50 Euro (je nach Saison)
  • Strom nach Verbrauch (vor Ort) 

Adresse: Campingplatz „Am Waldbad“, Peter-Baum-Weg 20, 51069 Köln

 

Zum Campingplatz

3. Erholung am See

 

Du wünschst dir Camping am See in Köln? Dann ist der Campingplatz Liblarer Seen die richtige Wahl. Der Campingplatz in Köln Dünnwald liegt im Naturpark Kottenforst Ville, direkt am Ufer des Sees. Der Platz verfügt über ein eigenes Strandbad mit Sandstrand, das du kostenlos nutzen kannst. Urlaub mit Badespaß ist hier also garantiert! Kinder toben sich im Spielplatz der Anlage aus. Falls du doch mal aus der Natur rauswillst, bist du mit dem Camper in 30 Minuten in Köln. Mit der Bahn benötigst du ungefähr 45 Minuten.

 

Erholung am See beim Camping am Sandstrand in Köln

© dronepicr | Flickr

Camping Librarer See

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Restaurant „Seeterrasse“
  • Kinderspielplatz
  • Strandbad mit Sandstrand

Freizeitaktivitäten:

  • Relaxen im Strandbad 
  • Besuch des Phantasialands
  • Ausflug nach Köln 

Preise:

  • Camper 8,00 Euro + pro Person 4,00 Euro
  • Strom je kWh 0,50 Euro
  • Duschmünze (5-6 Minuten) 1,00 Euro

Adresse: Campingplatz Liblarer See, Liblarer See, 50374 Erftstad 

 

Zum Campingplatz

4. Camping Köln – direkt in der Stadt

 

Auf dem Platz Camping Stadt Köln übernachtest du mitten in der Domstadt. Die beste Alternative zu einem Hotel oder Hostel ist daher dieser Campingplatz. Du profitierst hier von allen Vorzügen der Stadt und übernachtest trotzdem ruhig und entspannt zwischen Bäumen. Der Platz Köln Poll liegt direkt am Rhein und so kannst du nach deinem Städtebummel mit Glas Wein den Ausblick auf das Wasser genießen. Mit dem Fahrrad brauchst du nur eine Viertelstunde bis in die Altstadt. Ein Pluspunkt des Platzes ist die offene Küche mit Sitzplatzgelegenheit im Außenbereich, wo du dir abends auch noch etwas Schönes kochen kannst, ein paar Ideen für leckere Campinggerichte findest du hier.

 

Camping in Köln mitten in der Stadt

© Thomas Wolf | Wikimedia Commons

Campingplatz Stadt Köln

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • offene Küche
  • Kiosk

Freizeitaktivitäten:

  • Entdeckung der Stadt Köln mit allen ihren Sehenswürdigkeiten

Preise: Camper 7,00 Euro + pro Person 9,50 Euro

Adresse: Campingplatz Stadt Köln, Weidenweg 35, 51105 Köln

 

Zum Campingplatz

5. FKK Camping Köln

 

Für alle Naturisten ist der FKK Camping Köln ein wahrer Traum! Auf dem Campingplatz lebst du im Einklang mit der Natur und verbringst deinen Urlaub ohne Kleidung. Eingebettet im Grünen und fern von allen Alltagssorgen, findest du hier „pure Entspannung“: Der Platz bietet dir viele Freizeitaktivitäten an wie zum Beispiel Volleyball, Bogenschießen und Pilates. In der Panoramasauna kannst du anschließend relaxen und hast einen schönen Ausblick ins Grüne. Die Anlage befindet sich in Rösrath und ist somit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur 40 Minuten von der Stadt entfernt. Falls du also doch einmal Lust auf Stadt und Rummel hast, ist ein Ausflug nach Köln unkompliziert.

 

Frau in der Sauna beim Camping in Köln

© Ekaterina Mitkina | Pexels

Sport- und Saunafreunde e.V. Köln

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Fitnessraum 
  • Gaststätte-Bistro 
  • Waschmaschine und Trockner
  • Sauna
  • Sonnenbank

Freizeitaktivitäten:

  • Bogenschießen
  • Boule
  • Pilateskurs
  • Rückengymnastik
  • Tischtennis
  • Volleyball

Preise: Auf Anfrage

Adresse: Sport- und Saunafreunde e.V. Köln, an der Krumbach 20, 51503 Rösrath

 

Zum Campingplatz

6. Camping Köln – Rheinblick und Ruhe

 

Der Campingplatz Köln-Kasselberg ist ein kleiner, familiärer Campingplatz direkt am Wasser. Auf großen Luxus verzichtest du hier, bekommst aber dafür einen naturnahen Platz am Rhein. Der Platz liegt nördlich vom Stadtzentrum und mit der Bahn bist du in circa 50 Minuten in der Stadt. Für den kleinen (oder großen) Hunger befindet sich nebenan ein Restaurant. Hunde sind auf dem Campingplatz ebenfalls willkommen. Camping in Köln am Rhein ist hier wahre Erholung!

 

Camping mit Rheinblick in der Nähe von Köln

© shutter_speed | Pexels

Camping Köln Kasselberg

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen

Freizeitaktivitäten:

  • Fahrradtouren am Rhein
  • Ausflüge nach Köln

Preise:

  • Stellplatz 10,00 Euro + pro Person 4,00 Euro
  • Strom 2,00 Euro

 

Zum Campingplatz

7. Übernachtung mit Herz

 

Suchst du nach Camping in der Nähe von Köln inmitten des wunderschönen Naturschutzgebietes? Der Platz Camping Strandterrasse ist ein idyllisches Örtchen mit weiträumigem Strand am Rhein. Der Platz bietet kein WLAN, aber dafür jede Menge Erholung am Wasser und in der Natur. Er liegt zwischen Köln und Düsseldorf und kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Die Anlage ist liebevoll gestaltet und sehr gepflegt. In der familiären Atmosphäre der Betreiberfamilie fühlst du dich wie zu Hause. Dieser Platz ist eine Empfehlung, die vom Herzen kommt!

 

Camping an der Strandterrasse bei Köln

© UrielMont | Pexels

Camping Köln Strandterasse

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Spielplatz

Freizeitaktivitäten:

  • Besuch des Schloss Benrath 
  • Rheinausflugsfahrten
  • Skihalle Neuss
  • Ausflug nach Köln oder Düsseldorf

Preise: Stellplatz 8,00 Euro + pro Person 8,00 Euro

Adresse: Camping Strandterrasse, Grind 1, 41541 Dormagen

 

Zum Campingplatz

8. Camping Köln – sportlicher Urlaub am See 

 

Auf dem Campingplatz Heider Bergsee werden insbesondere aktive Urlauber glücklich. Mitten im Naturpark Rheinland kannst du dich auf zahlreiche Wanderungen und Fahrradtouren freuen. Möchtest du Camping, See, Köln und Sport verbinden? Dann bist du hier genau richtig! Im Heider Bergsee übst du dich im Tauchen oder Schnorcheln. Im Strandbad des Platzes kannst du anschließend noch ein paar Bahnen ziehen. Davon abgesehen stellt der Platz viele Serviceleistungen zur Verfügung. Es gibt ein Restaurant, einen Kiosk und auch ein kleines Geschäft. Dieser Platz ist der ideal für Camping in Köln und Umgebung. Hier findest du Erholung und viele Freizeitaktivitäten.

 

Ideal zum Tauchen beim Camping Heider Bergsee in der Nähe von Köln

 

Camping Heider Bergsee

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Abwasserentsorgung, Chemietoilettenentsorgung 
  • Lebensmittelgeschäft
  • Spielplatz
  • Strandbad
  • Restaurant
  • Kiosk

Freizeitaktivitäten:

  • Tauchen und Schnorcheln 
  • Wandern, Radfahren und Joggen im Naturpark

Preise: Stellplatz 7,00 – 10,00 Euro (je nach Campergröße) + pro Person 5,50 Euro

Adresse: Campingplatz Heider Bergsee, Heider Bergsee, 50321 Brühl 

 

Zum Campingplatz

9. Campen an der Agger

 

Direkt am Ufer der Agger liegt dieser kleine und gemütliche Platz. Den Campingplatz Lohmar kannst du von der Köln Deutz Messe in nur 20 Minuten mit der Bahn erreichen. Mit dem Camper brauchst du eine halbe Stunde vom Citycenter aus. Das Ufer der Agger lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Für die kleinen Besucher ist der Spielplatz der Anlage ein Highlight. Auf den Rutschen und Schaukeln können sie sich ordentlich austoben. Der Platz befindet sich in der Nähe des Flughafens, was für Reisende ein Vorteil ist. Für sehr lärmempfindliche Reisende ist der Platz aber daher leider nicht geeignet. 

 

Die Aggerbrücke - Camping bei Köln

© Velopilger | Wikimedia Commons

Campingplatz Lohmar

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Spielplatz mit Seilbahn, Wippe, Vogelnestschaukel und Bolzplatz
  • Kiosk

Freizeitaktivitäten:

  • Wanderungen und Spaziergänge an der Agger
  • Besichtigung der Burg Wissem
  • Ausflug ins Naturschutzgebiet Naafbachtal

Preise: Wohnmobil inkl. 2 Personen und Strom 19,00 Euro 

Adresse: Campingplatz Lohmar, Aggerstraße 10, 53797 Lohmar

 

Zum Campingplatz

10. Camping Köln – naturbelassen und kreativ 

Die Helios Familiensportgemeinschaft stellt dir ein uneinsehbares, naturistisches Gelände für Campingerlebnis zur Verfügung. Ideal für alle, die FKK Camping in Köln machen möchten. Der Platz liegt zwar nicht direkt in der Großstadt, ist aber mit dem Camper in einer guten Stunde erreichbar. Hier wird dein Campingurlaub zu einer unvergesslichen Erinnerung. Mitten in diesem kleinen Paradies übst du dich im Yoga, entspannst dich in der Sauna und gehst auf Kräuterwanderungen. Der ideale Alternativurlaub für alle Reisenden, die zurück zu den Wurzeln möchten!

 

Camping mitten in der Natur bei Helios Familiensportgemeinschaft in der Nähe von Köln

Helios Familiensportgemeinschaft Köln e.V

 

Ausstattung:

  • Strom
  • Sanitäranlagen
  • Sauna
  • Pool
  • Gemeinschaftshaus
  • Küche & Essbereich

Freizeitaktivitäten:

  • Bogenschießen
  • Dart 
  • Boule
  • Wandern
  • Kräuterwanderungen 
  • Yoga
  • Wildnispädagogik
  • Achtsamkeitswanderungen

Preise:

  • Stellplatz 15,00 Euro + pro Person 9,00 Euro
  • Strom 4,00 Euro

Adresse: Helios Familiensportgemeinschaft Köln e.V., Lennefer Mühle 1a, 51789 Lindlar

 

Zum Campingplatz

Teile diesen Post
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.