Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

# Camping

Im Land der Fünf Seen in Bayern liegt die Ammersee-Region. Der wunderschöne Ammersee hat mit seinen 16 Kilometern Länge, sechs Kilometern Breite und bis zu 81 Metern Tiefe alles, was du dir von einem See nur wünschen kannst. König Ludwig wäre neidisch, wenn er wüsste, was wir heute so alles in seiner Heimat erleben können. Natur und Kultur ebenso, wie ungetrübter Badespaß, Dampferfahrten, Segeln, Surfen und Stand-up-Paddeln sind nur einige der Freizeitangebote rund um den Ammersee. Campingurlaub in Deutschland war noch nie schöner: Knabbere an einer Breze im Biergarten, blase die Schaumkrone von deinem kalten Bier und wähle deinen Campingplatz am Ammersee. Es ist garantiert für jeden Geschmack der richtige dabei! Um dir die Suche zu erleichtern, haben wir für dich fünf Highlights für das Camping am Ammersee zusammengestellt.

Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser
Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

Camping Ammersee – Finde das richtige Wohnmobil

 

Wenn du noch auf der Suche nach einem passenden Camper für deinen nächsten Urlaub bist, dann bist du hier genau richtig! Bei paulcamper.de kannst du von erfahrenen Vermietern echte Schmuckstücke wie selbst ausgebaute KastenwagenWohnmobile mit Platz für die ganze Familie oder alltagstaugliche Campingbusse mieten. Mit unseren Filtern kannst du die passende Ausstattung wie mit Heizung für das Herbstcamping oder „wintertauglich“ auswählen. So kannst du auch in der Nebensaison deinen Campingurlaub entspannt genießen. Gib einfach deinen Abfahrtsort und deine gewünschten Reisedaten an und lass dir alle verfügbaren Fahrzeuge in deiner Region anzeigen:

 

Wohnmobil bei PaulCamper mieten

Campingplatz Utting am Ammersee

  • Im Freizeitgelände 5 
  • 86919 Utting am Ammersee
  • Koordinaten: 48.18504352591273, 11.07126571419124

 

Zum Campingplatz

Camping mit Hund am Ammersee

 

Gerade hat die Gemeinde Utting ihr 900-jähriges Jubiläum gefeiert. Gut 4000 Einwohner hat der malerische Ort am Westufer des Ammersees. Viel mehr werden es jedoch während der Urlaubssaison. Der Campingplatz Utting am Ammersee sorgt dafür, dass die Infrastrukturen der Gemeinde nicht überlastet werden, denn hier gibt es wirklich alles, was das Camperherz begehrt.  Angefangen bei der Platzreservierung: Die ist online absolut unkompliziert und ermöglicht es, auf der Karte den gewünschten Stellplatz auszuwählen. So können beispielsweise Hundebesitzer ihren Stellplatz nur wenige Meter vom nahen Hundestrand buchen. Generell sind Hunde auf dem Platz gern gesehene Gäste, solange sie an der Leine bleiben. Hunde bezahlen 5 Euro pro Nacht, Menschen ja nach Saison und Art des Stellplatzes, ungefähr 15 Euro pro Person pro Nacht.

Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser
Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

Egal für welchen Stellplatz du dich entscheidest: Keiner von ihnen ist weiter als 100 Meter vom kühlen Nass des Ammersees entfernt. Hier kannst du kostenlos baden oder einige hundert Meter weiter das gebührenpflichtige Strandbad besuchen. Auch sonst ist der bayerische Campingplatz so ausgestattet, dass sich Camper über nichts Sorgen machen müssen: Ein Restaurant mit Seeblick, ein Hochseilgarten, Tischtennis, ein Spielplatz und eine Minigolfanlage garantieren gute Unterhaltung. 

Ausstattung
  • Direkter Zugang zum See
  • Zeltwiese
  • Bootsliegeplätze
  • Minigolf
  • Hochseilgarten
  • Tischtennis
  • Restaurant
  • Waschmaschinen
  • Spülraum
  • Wickelraum
  • Barrierefreie Toilette
  • Hunde willkommen (nahegelegener Hundestrand)
  • Rezeption: 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 20:00 Uhr
  • Preis ungefähr 15 Euro pro Person pro Nacht

Campingplatz St. Alban am Ammersee

 

  • Seeweg Süd 85
  • 86911 Dießen am Ammersee
  • Koordinaten: 48.00159427583583, 11.091814088605751

 

Zum Campingplatz

Der Campingplatz direkt am Ufer des Ammersees

Von deinem Stellplatz am Campingplatz St. Alban kannst du die Zehen schon fast ins Wasser hängen lassen. Der Campingplatz wurde erst kürzlich auf 22 Stellplätze reduziert, da eine Bootshalle gebaut wurde. Dementsprechend heiß begehrt sind auch die wenigen verbliebenen Plätze. Camper dürfen maximal sieben Meter lang sein, damit sie hier übernachten dürfen. Im Sommer ist der Campingplatz mit seiner beneidenswerten Seelage durchgehend ausgebucht, daher solltest du frühzeitig buchen. Reservierungen sind nur ab einer Stehdauer von drei Tagen möglich. Wer es aber schafft, hier einen Platz zu ergattern, wird es nicht bereuen. Das romantische Restaurant direkt am See ist allein schon ein Grund, hier wohnen zu wollen. Idyllisch und verträumt geht es zu und die raffinierten Speisen sind schon allein eine Reise wert. Bist du mit Boot oder Kajak unterwegs, kannst du sogar direkt am Steg des Campingplatzes anlegen und dich im feinen Seerestaurant St. Alban stärken.

Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

Die Preise dieses Campingplatzes am Ammersee liegen eher im 5-Sterne Bereich. Der Stellplatz hat je nach Lage einen Preis von 14 bis 18 Euro pro Nacht, Erwachsene zahlen zusätzlich 12 Euro pro Nacht, Kinder sechs Euro, Strom kostet pauschal sechs Euro pro Nacht. Bello und Fido müssen zu Hause bleiben: 

Ausstattung
  • Direkter Zugang zum See
  • Restaurant
  • Saubere Sanitäranlagen
  • Hunde nicht erlaubt
  • Preis ungefähr 45 Euro pro Nacht für Stellplatz, zwei Erwachsene und Stromanschluss

Camping and slipway Baumann am Ammersee

 

  • In der Senke 2
  • 82266 Buch am Ammersee
  • Koordinaten: 48.170391668359244, 11.14674572870126

 

Zum Campingplatz

Der Campingplatz auf der richtigen Seite des Ammersees

 

An der Ostseite des Ammersees gelegen und damit auf der richtigen Seite für traumhafte Sonnenuntergänge, ist der Campingplatz Baumann zu finden. In einer intimen Bucht, direkt neben der Dampferanlegestelle Buch, bietet der Campingplatz Gastfreundschaft für Saisoncamper und Dauercamper. Badespaß ist garantiert und wenn du magst, bringst du auch dein eigenes Boot mit. Die Campingplatz-eigene Trailerraupe bringt es zu Wasser und ermöglicht dir somit, den See rundum zu erkunden. Der Campingplatz Baumann ist die ideale Basis, um die Gegend zu entdecken: egal ob mit dem Dampfer, zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem eigenen Boot. Der Stellplatz für zwei Erwachsene mit pauschalem Stromanschluss kostet zwischen 30 und 40 Euro pro Nacht, Hunde (oder stellvertretend deren Besitzer) zahlen drei Euro.

Ausstattung
  • Direkter Zugang zum See
  • Zeltwiese
  • Slipanlage
  • Waschmaschinen und Trockner
  • WLAN im Preis inbegriffen
  • Duschen 1 Euro
  • Hunde willkommen
  • Preis 30 bis 40 Euro pro Nacht für Stellplatz und zwei Erwachsene
Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser
Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

Strandcamping Waging am See

 

  • Am See 1
  • 83329 Waging am See
  • Koordinaten: 48.06379431089192, 12.762170288022494

 

Zum Campingplatz

5-Sterne Camping am Waginger See

 

Ein weiterer Campingplatz in der Ammersee-Region liegt direkt am Ufer des Waginger Sees. Der Campingplatz ist ganzjährig geöffnet. Dank einer kostenlosen direkten Busverbindung mit der österreichischen Stadt haben Salzburger hier eine Möglichkeit, einen Abstecher nach Österreich zu machen.

Den Gästen des Campingplatzes wird hier jeder Wunsch erfüllt: Super moderne und saubere Sanitäranlagen sind nur der Anfang. Ein ausgezeichnetes Restaurant, ein Supermarkt und schnelles WLAN machen Urlauber froh. Dazu kommen interessante Extras, wie es sie sonst nur selten auf einem Campingplatz zu finden gibt: Durch die Zusammenarbeit mit „Autopark Zahnbrecher“ kann an einen Mietwagen direkt an der Rezeption des Campingplatzes abholen. Ein eigenes Fitnessprogramm sorgt für Gesundheit und gute Laune und auch die Kinder haben ein eigenes Programm. Wassersportkurse und ein Wellnessprogramm von A bis Z werden angeboten und sorgen dafür, dass der Campingplatz zum absoluten Wohlfühlort wird.

Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser
Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

Die Preise fangen bei 14,50 pro Stellplatz an, Erwachsene zahlen zusätzlich ab 7,50 Euro. Etwas teurer wird es in der Hochsaison. Damit gehört Strandcamping „Waginger See“ nicht zu den günstigsten Anbietern, trotzdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis von diesem 5-Sterne-Campingplatz nur schwer zu übertreffen.

Ausstattung
  • Zugang zum Strandbad
  • WLAN inbegriffen
  • Zeltwiese
  • Supermarkt
  • Autovermietung
  • Wellnessangebote
  • Wassersportkurse
  • Fitnessprogramme
  • Kinderanimation
  • Programme für Kinder
  • Ausflüge
  • Tennis
  • Busverbindung nach Salzburg (kostenlos mit Waginger Kurkarte)
  • Hunde willkommen
  • Preis ungefähr ab 30 Euro pro Nacht für Stellplatz und zwei Erwachsene

Campingplatz Pilsensee

 

  • Am Pilsensee 2
  • 82229 Seefeld
  • Koordinaten: 48.170391668359244, 11.201677368796771

 

Zum Campingplatz

Mit der S-Bahn zum Luxuscampen

 

Im Fünf-Seen-Land und mitten im Naherholungsgebiet von München liegt der Campingplatz Pilsensee in Seefeld.  Das Angebot ist reichhaltig und ganz auf das Wohlbefinden der Urlaubsgäste ausgerichtet. Auf einer Gesamtfläche von circa 100.000 m² können Urlauber hier das glasklare Wasser des Pilsensees zum Planschen, Schwimmen und Sporteln genießen. Der herrliche Blick auf See und Berge bringt die Natur nah, während Komfort wie ein Restaurant, ein Kiosk und ein Minimarkt nicht fehlen. 

Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser
Camping am Ammersee – König Ludwig könnte es nicht besser

Moderne Sanitäranlagen oder sogar ein privates Bad machen Camping zu Glamping. Direkt am Gelände des Campingplatzes kannst du dir ein Boot leihen und damit auf eigene Faust den Pilsensee unsicher machen. Hast du selbst ein Wasserfahrzeug dabei, kannst du das im direkt an den Campingplatz angrenzenden Segelclub unterbringen. Der Stellplatz mit Wasseranschluss und Strom kostet für zwei Erwachsenen je nach Saison zwischen 29 Euro und 38 Euro pro Nacht.

Ausstattung
  • Direkter Zugang zum See
  • Zeltwiese mit Stromanschlüssen
  • Bootsverleih
  • Privates Bad
  • Kiosk
  • Restaurant
  • Minimarkt
  • Geschirrspülmaschinen (einmal pro Übernachtung gratis)
  • Küchenbenutzung
  • Waschmaschine und Trockner
  • Gasflaschentausch
  • Vollautomatische Reinigungsstation
  • Zentrale Ver- und Entsorgungsstation
  • Kühlmöglichkeiten
  • Wertfächer
  • WLAN
  • Einchecken und auschecken am Self-Service Terminal
  • Stellplatz für zwei Personen inklusive Wasser und Strom je nach Saison 29 bis 38 Euro pro Nacht.

Wir sind am Ende unserer 5 besten Campingplätze für Camping am Ammersee angekommen und hoffen du bist fündig geworden! Du suchst nach weiterer Inspiration für Camping am See? Dann schau doch mal hier vorbei:

Den passenden Camper für deinen Urlaub am See, egal zu welcher Saison findest du natürlich wie immer bei uns:

 

Wohnmobil bei PaulCamper mieten

Teile diesen Post
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte geh zur Instagram-Feed-Einstellungsseite, um ein Konto zu verbinden.