Menu
Go to camper lending page

Camper-Ausbau: Die inneren Werte zählen

Das rollende Heim bringt dich an jeden Ort deiner Wahl. Du kannst beispielsweise eine Skandinavien-Rundreise machen, eine Tour entlang der Weingüter Frankreichs planen oder einen Roadtrip auf den berühmten Straßen für Camper erleben. Damit du dich auf deiner Reise immer wie zuhause fühlst, ist ein Händchen für den Wohnmobil-Ausbau wichtig. Wir haben dir 9 Ausbau-Ideen aufgelistet durch die du dir für deinen Ausbau Inspiration holen kannst. Wer weiß – vielleicht wirst auch du vom Campingfieber angesteckt und baust bald selbst deinen eigenen Camper aus?

 

Mavis the airstream

Mit seinem hellen Design hat es uns der Wohnmobil-Ausbau von Sheena, Jason und Hund Riley angetan. Sie haben Mavis, ihren Airstream-Wohnwagen, innerhalb von 7 Monaten renoviert! Wir lieben den lichtdurchfluteten und freundlich strahlenden Wohnwagen. Besonders die Muster und Pflanzen fügen sich in das Gesamtbild von Mavis.

 

Julies House Bus

Eine hübsche Mischung aus Pastelltönen und knalligen Farben zeigt uns Julie Puckett mit ihrem House Bus. Wir würden gerne mal auf einen Kaffee vorbeikommen, um ihren Wohnmobil-Ausbau im Detail zu sehen und ihre Geschichten zu hören. Du nicht auch?

 

Tipiyeahs Camper bei PaulCamper

Der farbenfohe Camper aus unserer Reihe, gestaltet von Tipiyeah. Das bunte, indianisch wirkende Innenleben hebt uns aus der Winterlaune heraus in fröhliche Stimmung. Und das Beste: Diesen Camper kannst du bei PaulCamper mieten!

 

tipiyeah camper

Ein Lifestyle-Bus auf Reisen

Wir geben zu: Dieser Bus ist riesig! Und wir können nur staunen, was Felix und seine Freundin daraus gemacht haben. Selbst für am Ort bleibende Wohnzimmer legen sie mit ihrem Wohnmobil-Ausbau die Messlatte sehr hoch. Unser Tipp: einfach anschauen und genießen!

 

View this post on Instagram

😎😎😎

A post shared by Expedition Happiness (@expeditionhappiness) on

Mitch Cox und sein Camper

Darf es etwas schlichter sein? Mitch Cox reist mit seinem Camper umher und fotografiert ihn in reizenden Umgebungen von Mutter Natur. Der Wohnmobil-Ausbau ist deswegen so toll, weil auf kleinstem Raum und in einfacher Weise alles vorhanden ist. Ein gemütliches Bett, eine kleine Küche und genügend Schubladen für persönliche Dinge, denn merke dir: in einem Camper hast du keine Probleme mehr mit deinem Gepäck.

 

Im Wohnmobil mit Husky Jenkee

Ann-Sylvia hat einen schönen Hund und einen schönen Camper. Da sind wir uns einig. So viel Holz und kleine Details im Camper machen Lust, selbst einen Wohnmobil-Ausbau zu wagen! Am liebsten würden wir uns neben ihren majestätischen Husky Jenkee legen und gemütlich die Beine ausstrecken. Übrigens hat dieser seinen eigenen Instagram Account.

 

Fabio im Traum-Camper

Mit zwei Traumfängern an jeder Seite kann nichts schiefgehen! Fabio Oliveira hat das Reisen und die Kamera zu seinem Beruf gemacht. Bisher hat er noch keinen eigenen Camper, aber definitiv eine kreative Ader für seinen Wohnmobil-Ausbau, wenn es so weit ist!

 

Glampervan Lucy

Glampervan Lucy tourt momentan durch Australien. Ausgebaut haben ihn Frank und Juliet, und zwar nicht nur irgendwie: Der Van ist umweltfreundlich, ausgestattet mit Solarenergie und einem Wassertank. Uns gefällt das verbaute Holz, das die Nähe zur Natur nur hervorhebt! Auf Instagram kannst du den beiden buchstäblich folgen, wie sie mit ihren zwei Hunden und Camper Lucy durch Australien reisen.

 

View this post on Instagram

Today marks 5 weeks of us living full time in our beautiful van Lucy! What an amazing journey it has already been! From the build, the build up to leaving on our travels and to now actually going and starting our explorations. We have now passed over the border out of Victoria and are feeling more and more settled everyday. This beautiful tiny house has everything we need and more and we are so pleased to call her home 😊 Photo by @omgitsfrankg #glampervanlucy #campervan #camperconversion #renault #van #melbourne #australia #travelaustralia #glampervan #vanlifers #vanlifeproject #vanlifeexplorers #vancrush #livingsmall #tinyhouse #quirkycampers #vanlifediaries #govan #vanlifediaries #vanlifeaustralia #vanstagram #instavan #instadaily #camperlifestyle #campeveryday #camptrend #projectvanlife @projectvanlife @vanlifediaries

A post shared by Lucille (@glampervanlucy) on

Johnny Johnston und sein Camper

Johnny Johnston liebt das Surfen und seinen Camper. Beides hat er durch seinen Wohnmobil-Ausbau hervorragend verknüpft. Wir sind begeistert von der einladenden Atmosphäre, die der Camper ausstrahlt. Und natürlich auch vom einzigartigen Panoramafenster! Wer würde da nicht sofort einsteigen und losfahren?!

 

 

 

Wow! Wir sind begeistert, welche kreativen und praktischen Lösungen diese Camperbesitzer gefunden haben! Du willst auch am liebsten jetzt gleich loslegen? Du kannst dir deinen Camper kaufen und nach eigenen Ideen ausbauen. Inspiration findest du in unseren Artikeln Wohnwagen renovieren und Wohnwagen innen verschönern. Wenn du erstmal klein anfangen willst, kannst du dir ein privates Wohnmobil mieten. So kannst du Camperreisen für dich entdecken und dir den ein oder anderen Tipp unserer Vermieter in Sachen Wohnmobil-Ausbau abschauen. Viel Spaß!

 

wohnmobil-mieten-paul-camper-banner-mieten

 

 

Kommentieren