PaulCamper
Thomas
Durch PaulCamper geprüft
aus Schlieben, Deutschland
23 Erfahrungsberichte
  • 1 Camperonline

Verifizierungen

  • E-mail verifiziert

23 Erfahrungsberichte

Regina Hörner
Okt.. 2019
Alles prima! Das Auto war super - lief einwandfrei und hat alles was es braucht. Thomas war sehr flexibel mit Abholung. Sehr angenehme Erfahrung!
Carolin Do
Sep.. 2019
Die Kommunikation mit Thomas war sehr schnell und reibungslos.
Sein Camper Alf hat uns eine Woche in Holland begleitet. Er hatte zwar schon einige Kilometer runter, dennoch hat er und nicht im Stich gelassen. Er war sehr gut ausgestattet und man war nie abhängig von Strom, da die Batterien mit Solarenergie betrieben waren. Auf jeden Fall zu empfehlen.
Franziska
Sep.. 2019
Wir haben Alf Anfang September für sechs Tage gemietet, um die Sächische Schweiz zu erkunden. Gut gefallen hat uns, wie praktisch Alf aufgebaut ist. Es war toll, den Kofferraum als "Kochnische" zu nutzen. Auch das Bett ist für zwei Personen gut geeignet. Außerdem konnten wir bequem zu den Parkplätzen fahren und parken, da Alf dafür eine noch passende Größe hat. An Geschirr und anderen Utensilien hat es uns nicht gefehlt. Des weiteren brauchten wir für Alf nur eine dreiviertel Tankladung - auch ein toller Pluspunkt.
Mit Thomas waren die Absprachen unkompliziert und er brachte uns für ein kleines Entgeld zum Bahnhof in Herzberg. Die Anreise war vielleicht der einzige Knackpunkt - man muss von Leipzig aus schon so eineinhalb Stunden mit der Bahn einplanen. Da Alf so preiswert war, hat sich dies für uns gelohnt.
Silvia Schach
Sep.. 2019
Alles super. Kann man nur weiter empfehlen.
Thomas Koch
Aug.. 2019
Alf ist zwar schon etwas in die Jahre gekommenen und hat nun auch schon über 460.000 km auf dem Buckel, aber man kann sich absolut auf ihn verlassen. Von Sachsen aus ging es über Dänemark, Schweden, Finnland bis hoch ans Nordkap und über Norwegens Küste wieder zurück. Dabei habe ich fast 7.700 km geschafft. Er hat alles an Bord, was man für ein solches Abenteuer braucht. Wenn man wie ich allein in im wohnt, ist es perfekt, aber auch zu zweit ist es ausreichend. Da man im Norden sowieso nicht schnell fahren kann und will bringt er euch überall hin. Am Berg braucht es ein bisschen vorausschauendes Fahren, aber auch das ist kein Problem. Strom und Gas ist ausreichend an Bord und so ist man auch nicht immer auf einen Campingplatz angewiesen. Übergabe und Übernahme durch Thomas war absolut unkompliziert. Alf und ich haben sofort Freundschaft geschlossen und werden uns sicher mal wieder sehen. Allen späteren Mietern viel Freude mit Alf.
Ina Kindel
Mai. 2019
Übernahme und Abgabe des Autos war super. Auto hielt was es versprach Abenteuer pur, ich war sehr unabhängig mit den Stellplätzen.
Jederzeit wieder. :-)
Robert Gabriel
Okt.. 2018
null problemo!
Alexandra und Daniel
Sep.. 2018
Wir waren zu 2. (als Paar & hochschwanger) über 4 Wochen im August 2018 mit Alf unterwegs. Gestartet sind wir an der Belgischen Küste, dann immer am Atlantik entlang nach Portugal. Zurück sind wir durch Andalusien, die Pyrenäen und straight durch Frankreich nach Deutschland. Die meiste Zeit sind wir auf ruhigen Landstraßen gefahren, teils aber auch kurze Strecken Autobahn. Auch die Berge waren kein Problem für Alf.
Für uns und unsere Bedürfnisse war Alf perfekt. Durch die Solaranlage ist man autark und kann quasi überall stehen. Wir sind ca. alle 3 Tage dann mal auf einem Campingplatz gewesen um Wasser nachzufüllen, zu duschen etc. Der Raum ist für 2 Personen, die gerne nachts kuscheln, völlig ausreichend. Der Ausbau generell ist super durchdacht und extrem praktisch. Die Kochkonstruktion ist genial.
Thomas ist ein super Vermieter, er war sogar in seinem Urlaub für uns immer telefonisch erreichbar. Er ist super unkompliziert und es macht einfach Spaß seinen Alf zu mieten und zu nutzen.
Janett & Tobi
Juli. 2018
Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Fahrzeugabgabe hat alles super funktioniert. Wir wurden bestens von Thomas eingewiesen. Die Ausstattung mit großem Kühlschrank, Steckdosen und Campingausstattung (inkl. Kaffeemaschine) lässt tatsächlich, dank der kleinen Solaranlage auf dem Dach, ein unabhängiges Reisen über mehrere Tage zu. Alf war ein treuer Begleiter, egal ob an der Küste entlang oder über steile Bergpässe, er brachte uns überall ohne zu zucken hin. Wir können uns definitiv eine weitere Reise mit Alf vorstellen.
Weiter so!
B. Schoch
Juni. 2018
Hat alles super unkompliziert geklappt.