PaulCamper
Dany
Durch PaulCamper geprüft
aus Steinheim, Deutschland
4 Erfahrungsberichte
  • 1 Camperonline

Verifizierungen

  • Telefonnummer verifiziert
  • E-mail verifiziert

4 Erfahrungsberichte

Frederic Michaelsen
Feb.. 2018
Ausführliche Bewertung in 1000 Zeichen, puh: Kein Auto bei Paul Camper und bei Michael (oder Daniela - nicht kennengelernt )mieten! Eine Schramme in Sunny gefahren und dies sofort gemeldet. Bei der Übergabe sind Michael weitere Schäden aufgefallen. Die Allianz hat daraus 4 Schadensfälle gemacht und einen Gutachter beauftragt, der hat das bestätigt. Bei einer Reparatursumme von 5628,25€, mussten wir 3000€ zahlen, da die Selbstbeteiligung 750€ 4X fällig wurde. Eine Beule haben wir mH unserer Urlaubsfotos am ersten Tag unbewusst fotografiert. An der Heckklappe über dem Fenster-bis dahin sind wir nicht einmal rückwärts gefahren. Michael hat offen überlegt den Rechtsweg einzuschlagen um zu bewirken, dass wir in Vorkasse zahlen. Allianz hat komplett geblockt und war unfreundlich. Schlichtungsstellen konnten uns nicht helfen: da nicht wir sondern P.C. Vertragsnehmer der Versicherung ist. Die sind
schlecht zu erreichen, haben nicht geholfen. Hohes Risiko für sehr teuren Urlaub!ENDLICH VORBEI
Antwort VermieterIn Es tut uns sehr leid, dass Frederic seinen Urlaub in schlechter Erinnerung behält. Aber das lag weder an Paulcamper noch am Vermieter Michael und auch nicht am Camper Sunny sondern daran, dass Frederic trotz Aufforderung keine Reduktion des Selbstbehaltes abschloss und zudem noch mehrere Beulen am Fahrzeug verursachte. Diese werden von der Versicherung jeweils als eigener Schaden bewertet, was gängige Praxis ist und auch so in den Bedingungen von Paulcamper steht. Fazit: Wer die Konditionen aufmerksam liest, den Selbstbehalt reduziert und die Fahrzeuge sorgfältig behandel, kann mit Paulcamper super preiswert, flexibel und stressfrei Urlaub machen.
Stefan Schade
Okt.. 2017
Vermietung und Rückgabe ohne Problem, Abwicklung über Paulcamper funktioniert sehr gut.
Auto, klein, gut motorisiert, funktionell, ideal für Länder mit viel Naturerlebnis (kleine Straßen, hohe Berge etc.), Versicherungsselbstbehalt unbedingt einrechnen - Kratzer durch Hecken gibt's schnell mal.
leichtes Campinggeschirr - lieber selbst was mitnehmen.
Für zu zweit ausreichend geräumig.
Vielen Dank an Daniela und Michael
georg schillinger
Sep.. 2017
Das Fahrzeug ist in einem schlechten Allgemeinzustand. Undurchsichtig wer jetzt der Vermieter ist. Daniela Kramer und den jungen Mann auf dem Foto habe ich nie gesehen. Ich hatte das Fahrzeug nach Absprache mit dem Vermieter ungesehen für eine 5000Km Tour gemietet. Letztendlich habe ich das Fahrzeug stehen lassen und bin mit dem eigenen Auto gefahren. Da fehlte mir einfach das Vertrauen in Knut.
Antwort VermieterIn Die Negativbewertung ist ungerechtfertigt und unbegründet. Das Knut mit 26 Jahren nicht wie ein Neuwagen da steht erklärt sich wohl von selbst. Der Mieter wurde bereits bei der Anfrage auf den altersgemäßen Zustand hingewiesen und zu einer Vorabbesichtigung eingeladen, welche er nicht wahrnahm. Knut hat seine 4 vorherigen Mieter ohne Probleme über 8000 Kilometer gefahren. Er hat vor 6 Monaten mängelfreien TÜV bekommen und vor 2 Jahren wurden Getriebe und Motor generalüberholt. Ferner sind bei Knut auch Hunde gerne willkommen, von denen der Mieter selbst 2 mit in den Urlaub nahm zusätzlich zu Frau und 2 Kindern. Und das alles bei einer Tagesmiete von bescheidenen 60,00 Euro. Möge sich der Leser nun selbst ein Urteil bilden, mein Fazit lautet: Auf solche Mieter verzichte ich zukünftig gerne!
Arthur Litau
Juni. 2017
War ein super Vermieter, kam einem entgegen und die Kommunikation lief ebenso reibungslos ab. Werde nächstes mal definitiv wieder da mieten. Der schönste Urlaub überhaupt, hab mich in Knut etwas verliebt.