PaulCamper
Clemens
Durch PaulCamper geprüft
aus Köln, Deutschland
2 Erfahrungsberichte
  • 1 Camperonline

Verifizierungen

  • Facebook verifiziert
  • Telefonnummer verifiziert
  • E-mail verifiziert

2 Erfahrungsberichte

Dieter Berg
Okt.. 2019
Das Wohnmobil war in einem nicht so guten Zustand, hätte man sich besser vor Anmietung besser ansehen sollen.
Vor allem lässt die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig.
Wir haben einfach alle Sachen die in den Schränken waren ausgeräumt und unsere eigenen Sachen mitgenommen. Fasst in allen Schränken waren irgendwelche Utensilien, nehme an Hinterlassenschaften von Vormietern, drinnen.
Der Vermieter war an sich sehr nett ,er muss sich eben viel mehr um sein Wohnmobil kümmern.

Christian Greiner
Sep.. 2019
Wir haben Dindi zu dritt für einen Trip in die schottischen Highlands gebucht, da die Aufteilung dafür einfach perfekt ist: Es gibt im Alkoven über der Fahrerkabine ein großes 1,40x2m Bett, im Heck zwei Stockbetten mit je 90cmx2m.

Auf unserem Trip durch England hoch in die Highlands gab es eine kleine Baustelle, die wir Clemens aber super fix klären konnten: Bonuspunkte für dein Handling hier, Clemens! Was war passiert? Die Batterie ist uns auf dem ersten Campingplatz abgesoffen, ein kurzer Check-In in einer englischen Werkstatt brachte Gewissheit: Die ist durch. Clemens hat nach kurzer Klärung nicht lang gefackelt und uns sofort & unkompliziert Geld für eine Batterie überwiesen, die wir vor Ort haben einbauen lassen. Also, wenn ihr mieten wollt: Die Kiste hat eine brandneue Batterie! ;)

Auch sonst ist die Austattung perfekt, das WoMo absolut zuverlässig und besticht einfach durch gemütlichen 2000er Charme. Wir würden nochmal mieten! Danke Clemens & Dindi für das Abenteuer!